it-swarm.com.de

16.04 - So löschen Sie die Intel Standardtreiber und installieren die Intel Grafiktreiber neu

Ich habe diese Frage gepostet, da ich nach dem Upgrade von Ubuntu 15.10 auf 16.04 auf Anzeigeprobleme stoße. Ich ging in "zusätzliche Treiber" und bemerkte Folgendes:

enter image description here

Ich habe mich gefragt, ob das Löschen und erneute Installieren der aktuellen Treiber dazu beitragen würde, die Grafikhardware auf meinem System zu erkennen. Mein System ist ein Lenovo X220 Thinkpad: i5 2420M 6Gb RAM Onboard-Grafikkarte

Anregungen wäre eine große Hilfe. Danke vielmals,

25
Kayote

Ich hatte ein ähnliches Problem, und das hat bei mir funktioniert:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install --reinstall xserver-xorg-video-intel xserver-xorg-core
Sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg

Gefolgt von einem Neustart. Hatte schon viele irritierende Grafikabstürze, seitdem keine mehr. Es hat Ubuntu seltsamerweise nicht dazu gebracht, das Gerät zu erkennen, aber zumindest bekomme ich jetzt keine Abstürze.

Angepasst von der ursprünglichen Lösung hier .

29
Sam B

Die Verwendung eines aktualisierten gcc (6.2.0) und eines neueren Kernels (4.8) war für mich hilfreich. Ich konnte von 14.04 nicht auf 16.04 upgraden und konnte nicht riskieren, ein System zu zerstören, das ich seit Jahren aufgebaut habe. Es sieht so aus, als würde ich meine Ubuntu-Software von nun an manuell erstellen.

0
nyxee