it-swarm.com.de

Wie kann eine Domain ihre eigenen Nameserver verwenden?

Ich muss die MX-DNS-Einträge für unseren Unternehmensdomainnamen ändern und bin auf diese merkwürdige Situation gestoßen:

Eine whois-Suche zeigt, dass die Nameserver für ourcompany.com ns1.ourcompany.com und ns2.ourcompany.com sind.

In den DNS-Einstellungen bei der Registrierstelle gibt es überhaupt keine A/C-Namensdatensätze. Die Nameserver werden jedoch in den DNS-Einstellungen für die Domain auf unserem dedizierten Server definiert. (Registrar und Host sind zwei verschiedene Unternehmen).

Die Verwendung der DNS-Suche unter http://www.mxtoolbox.com/ zeigt, dass ns2.ourcompany.com die richtige IP für unseren dedizierten Server meldet.

Es ist alles sehr seltsam ... das DNS auf dem dedizierten Server scheint nicht viel zu bewirken, aber es ist seltsam, dass das DNS am Ende des Registrars keine Einträge hat.

danke für Ihre Hilfe.

4
Thomas Clayson

Ich würde whois nicht explizit verwenden, um Vorgänge über DNS zu bestimmen, da es nicht wirklich verwendet wird, wenn es um DNS geht (obwohl einige Registrare die Einstellungen für die Namenserverdelegierungsinformationen dort ablegen) ... Stattdessen würde ich das BINDEN Sie Tools für Ihre Plattform und folgen Sie diesen.

Da dies mit echten Domainnamen einfacher zu erklären ist, lassen Sie uns die Host-IP für meine Domain huggard.info auflösen.

Alle DNS in der Welt ist tatsächlich in 'verwurzelt.' Domain . Technisch gesehen beginnt jede DNS-Abfrage auf den 13 Servern mit dem Namen {a-m}.root-servers.net. (In der Praxis helfen Caching und Vorkenntnisse, diese Schritte zu eliminieren. In unserem Beispiel gehen wir jedoch davon aus, dass wir nur wissen, wie wir auf einen dieser Root-Server zugreifen können.) Wir versuchen dort zu fragen, erhalten aber keine Antwort (1). Stattdessen sagen diese Server, dass Ihre Frage Teil der "Info" ist. Zone, es ist Nameserver sind da drüben. Also fragen wir die Server da drüben: Hey, was ist die IP von huggard.info? Und wieder sagen sie, ich weiß nicht, (2) aber es sollte Teil der "huggard.info" sein. Zone, möchten Sie mit anderen Nameservern über den Hügel dort drüben sprechen. Schließlich fragen wir die 3. Gruppe von Nameservern, wie lautet die IP von huggard.info und sie sagen: "Ich weiß das total! Es sind momentan diese IP-Adressen!" (3).

Aber warte! a0.info.afilias-nst.info ist offensichtlich Teil der 'info'. zone ... und ns1.huggard.info ist offensichtlich Teil von 'huggard.info'. zone ... Wie zum Teufel hat das funktioniert? Die Antwort sind magische Leimaufzeichnungen !

Irgendwo in den Tools Ihres Registrars, als Ihre Domain auf diese Nameserver eingestellt war, wurden A-Datensätze bereitgestellt, die die Kette an die übergeordnete Zone Ihres Unternehmens abgegeben haben. (In meinem Fall hat Dreamhost 4 A-Datensätze zusammen mit meinen normalen NS Delegierungsdatensätzen in die Infozone gestellt. Ihre Tools verbergen diese Funktionalität in ihrem Dienstprogramm whois update und zeigen sie erst an, nachdem sie festgestellt haben, dass ich benutze Nameserver aus meiner Zone, wenn ich das gleiche aktualisiere).

Befehle, denen Sie folgen müssen, finden Sie unten! Norecurse weist Dig an, nur Informationen von diesem Nameserver zu verwenden und nicht zu versuchen, weitere Probleme zu lösen. Beachten Sie die Autorität und zusätzliche Abschnitte, wenn Sie es mit Ihrer Domain oder meiner versuchen.

Hoffe, dies hilft zu erklären, was los ist und warum das Ändern der NS -Datensätze auf Ihrem Server nicht zu viel bewirkt :)

1. Dig +norecurse @a.root-servers.net A huggard.info
2. Dig +norecurse @a0.info.afilias-nst.info. A huggard.info
3. Dig +norecurse @ns1.huggard.info. A huggard.info
6
Charlie

Wenn ein whois angibt, dass Ihr DNS nsX.yourcompany.com ist und die IP diejenige Ihres Servers, werden normalerweise keine Adressen bei Ihrem Registrar aufgelistet. Dies bedeutet, dass der DNS tatsächlich Ihr Server ist.

Sie sollten in einem anderen Abschnitt Ihrer Benutzeroberfläche nachsehen, ob diese an einer anderen Stelle konfiguriert ist.

0
sebastien

Nameserver können bei Ihrem Domain-Registrar "registriert" werden und diese werden dann in ihrem DNS delegiert.

0
Andrew