it-swarm.com.de

Was tun, wenn Sie fälschlicherweise als administrativer oder technischer Ansprechpartner für eine Domain aufgeführt sind?

Ich habe kürzlich einen Brief von einem der skizzenhaften "Website Listing Services" erhalten, der anbietet, Ihre Website gegen eine Gebühr bei Suchmaschinen einzureichen. Bevor ich es wegwarf, bemerkte ich, dass es sich bei dem Domainnamen nicht um meinen eigenen handelte. Ich habe den Namen auf networksolutions.com nachgeschlagen und meine Kontaktinformationen (Name, Adresse und Telefonnummer) sind zusammen mit einer E-Mail-Adresse, die nicht von mir stammt, als administrativer und technischer Ansprechpartner für die Domain aufgeführt.

Kann ich irgendetwas tun, um das zu korrigieren? Steht dies im Zusammenhang mit bekannten Betrügereien?

7
Brian Neal

Wenn es sich bei der Domain um .com .net oder .org handelt, sollten Sie den Fehler ICANN oder InterNic melden. Hier ist das Formular dafür . Wenn es sich um eine Domain in Großbritannien handelt, wenden Sie sich an Nominet. Andere Länder-Domains haben ihre eigenen zentralen Registrierungsstellen.

Darüber hinaus können Sie versuchen, es dem Domain-Registrar zu melden, der diese Domain verwaltet. Sie werden wahrscheinlich über jeden Betrug auf ihrem System informiert sein, obwohl sie ihn möglicherweise nicht äußerlich zeigen.

4
Rincewind42

Möglicherweise möchten Sie ein paar verschiedene Kreditauskünfte über sich selbst erstellen, da solche Dinge bei Identitätsdiebstahl häufig vorkommen.

3
Dave Wise

Ich werde mich so schnell wie möglich mit networksolutions in Verbindung setzen und die Situation erläutern.

0
mdpc