it-swarm.com.de

Warum sagt Google, dass "www.example.com" sich von "example.com" unterscheidet?

Im Google Webmaster-Tool wird erwähnt, dass www.example.com sich von example.com unterscheidet, und der Webmaster wird aufgefordert, sicherzustellen, dass das richtige Tool in Aktion ist dort, um die Berichte zu erhalten.

Warum unterscheiden sich diese Domains aus der Sicht von Google?

PS: Ich registriere die Domain immer ohne www Teil. Warum kann ich meine Site auch mit www.example.com aufrufen?

5
Saeed Neamati

Sie sind unterschiedlich, weil sie unterschiedliche Websites haben könnten. Da www seit den Anfängen des Webs standardmäßig verwendet wird, haben sie immer dieselbe Website. Www hat nichts Besonderes, es ist nur eine weitere Unterdomäne.

Der Grund, warum Sie immer zu Ihrer Website gelangen können, ist, dass Ihr Hosting-Anbieter Weiterleitungen eingerichtet hat, damit www.domain.com und domain.com immer funktionieren und Sie dasselbe erhalten. Es ist eine sehr häufige Sache, also tun sie es, um Ihnen die Mühe zu ersparen.

7
paulmorriss

Das liegt daran, dass www technisch gesehen eine Unterdomäne der domain.com-Website ist. Dies geht auf die Zeiten zurück, in denen Server HTTP, FTP, POP und SMTP nicht auf demselben Server verarbeiten konnten (aus diesem Grund wird ftp.domain.com für FTP-Zwecke verwendet, zeigt aber auch nur auf domain.com Das Gleiche gilt für pop.domain.com, smptp.domain.com und heutzutage auch für mail.domain.com. Da Server jedoch offensichtlich leistungsfähiger sind, verwenden die meisten Websites das WWW nicht als Unterdomäne und weisen einfach auf den Inhalt von domain.com.

Sie können www.domain.com eingeben, da Ihr Webhost automatisch einen Alias ​​in Ihren DNS-Einträgen erstellt hat. Die meisten Hosts tun dies, da die www-Subdomain sehr, sehr häufig auf die domain.com-Website verweisen soll.

6
John Conde

Auf die Domain kann mit oder ohne WWW zugegriffen werden. Es gibt keine solche Einschränkung für die Verwendung des Präfix. Sie können die Umleitung der Domain festlegen, wenn auf sie zugegriffen wird, können Sie zu www umleiten. Verwenden Sie eine 301-Umleitung, um eine von ihnen (normalerweise nicht www) auf die andere umzuleiten. Dies vermeidet leicht Indizierungsprobleme bei Google.

1
Nishi