it-swarm.com.de

Verwendung einer IP für Nameserver wie NS1 und NS2

Bitte ich möchte wissen, warum ich meine eine IP auf meinem Nameserver nicht verwenden kann wie:

ns1.mydomain.com = 67.111.78.12
ns2.mydomain.com = (but the IP could be assigned here)
6
Luis Yang

Der Fragesteller möchte wissen, warum er nicht eine IP-Adresse für zwei Nameserver verwenden kann, aber tatsächlich kann er dieselbe IP für beide verwenden. Dies wird häufig für Server durchgeführt, denen nur eine IP-Adresse zur Verfügung steht.

Eine zweite IP-Adresse auf demselben Server zu haben, ist von geringem Vorteil, da beide IP-Adressen nicht erreichbar sind, wenn dieser Server ausfällt. Der einzige Vorteil ist, wenn sich die zweite IP auf einer anderen Ethernet-Verbindung und einem separaten Netzwerk befindet ...

Wie bereits erwähnt, wird immer empfohlen, mehr als einen Server als Nameserver (nicht nur IP-Adresse) an zwei oder mehr verschiedenen Standorten (z. B. Kontinenten) zu verwenden, damit es nicht zu einem einzigen Fehler kommt.

8
dan

Um Ihre Website am Laufen zu halten, sollten Sie über mehrere Nameserver verfügen. Sie müssen zwei angeben, es werden jedoch drei oder vier empfohlen. Die Eingabe der gleichen IP-Adresse für beide bedeutet, dass Ihre Website ebenfalls ausfällt, wenn dieser Server ausfällt. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten die von Ihnen verwendeten Nameserver auf der ganzen Welt verteilt sein und von einem seriösen DNS-Host ausgeführt werden.

DNS-Hosting ist so günstig, dass es keinen Grund gibt, es nicht richtig zu machen. Erwarten Sie, dass Sie für Standardzonendatensätze für eine einzelne Domain nicht mehr als 5 US-Dollar pro Jahr zahlen. Es gibt sogar viele kostenlose Optionen.

  • Möglicherweise bietet Ihr Domain-Registrar zusammen mit Ihrer Domain-Registrierung DNS-Hosting kostenlos an. Zum Beispiel GoDaddy
  • Möglicherweise bietet Ihr Webhost neben dem Hosting Ihrer Website auch kostenlose DNS-Dienste an. Zum Beispiel DreamHost
  • Einige Unternehmen bieten DNS-Hosting kostenlos an (für die kommerzielle Nutzung sind jedoch Spenden erforderlich). Zum Beispiel XName.org
  • Einige Unternehmen bieten billiges, aber zuverlässiges DNS-Hosting an, bieten jedoch eine kostenlose Stufe für einzelne Websites oder einfache Anwendungsfälle an. Zum Beispiel Zonomi oder Amazon Route 5
5