it-swarm.com.de

Probleme bei der Verwendung von CloudFlare in Blogger

Hier ist die Situation. Ich habe eine TLD für mein Blogger-Blog erhalten und sie gemäß den Anweisungen von Blogger eingerichtet. Blogger bittet um:

Add two CNAME records. For the first CNAME, where it says Name, Label or Host enter "www" and where it says Destination, Target orPoints To enter "ghs.google.com" . For the second CNAME, enter "NHRILA4K2RJG" as the Name and 
"gv-GQMUMYGHAMJWECXFLJXVXABIV23C55JIPNIAVD5IGFSXT653O5GA.domainverify.googlehosted.com."

Ich habe das auf meinem Domain-Host gemacht und alles hat reibungslos funktioniert.

Folgendes ist passiert:

  • Durch die Eingabe von myblog.blogspot.com in die Adressleiste bin ich zu meiner neuen Adresse www.mynewaddress.tld gekommen
  • Wenn ich meine neue Adresse.tld eingebe, gehe ich zu www.mynewaddress.tld. Nun habe ich die Anleitung zum Einrichten von CloudFlare durchgearbeitet und alles nach Bedarf ausgeführt.

Ich habe festgestellt, dass CloudFlare aktiv ist und an meiner TLD www.mynewaddress.tld arbeitet. Wenn ich jedoch die Blogspot-Adresse, dh myblog.blogspot.com, eingebe, wird der Hinweis angezeigt, dass das Blog nicht in Blogger gehostet wird, und ich sollte Klicken Sie auf "Ja", um zur neuen Website weitergeleitet zu werden. Der Blog ist jedoch immer noch auf Blogger.

Ich denke, das Problem könnte in diesem speziellen CNAME-Datensatz liegen, den Google erstellen möchte und den ich nicht auf den CloudFlare-Nameservern gefunden habe:

For the second CNAME, enter "NHRILA4K2RJG" as the Name and 
"gv-GQMUMYGHAMJWECXFLJXVXABIV23C55JIPNIAVD5IGFSXT653O5GA.domainverify.googlehosted.com."

Also erstelle ich diesen CNAME und füge ihn dem CloudFlare-Panel hinzu. Meine Frage lautet: Kann Google feststellen, ob mein Blog noch in Blogger gehostet wird? Wenn ja, sollte ich CloudFlare für diesen bestimmten CNAME-Eintrag deaktivieren oder aktivieren?

Jede Hilfe wird sehr geschätzt :)

2
Hirvesh

Möglicherweise möchten Sie CloudFlare für diesen Datensatz vorübergehend deaktivieren (graue Wolke), damit Google ihn korrekt überprüfen kann (bei anderen Diensten sind ähnliche Probleme aufgetreten). Sie sollten dann in der Lage sein, die orangefarbene Wolke wieder zu aktivieren, nachdem sie überprüft wurde.

1
damoncloudflare

Es gibt kein Problem mit CF. Es ist nur so, dass Sie versuchen, ein Blogspot-Domain-Blog zu öffnen, wenn es tatsächlich zu Ihrem eigenen Domain-Blog umgeleitet wird. Verwenden Sie einfach Ihre eigene Domain. das ist es.

0
Rajesh