it-swarm.com.de

"Ein anderes Unternehmen versucht, einige <Unternehmensname> -Domainnamen bei uns zu registrieren" - richtig?

Ich habe mich gefragt, ob jemand dies schon einmal erlebt hat und ob es legitim ist oder nicht.

Ein Domain-Registrar - e-int.cn - hat mich gerade kontaktiert. Sie behaupten, dass eine andere Partei versucht, Domains für unseren Firmennamen zu registrieren, und fordern uns auf, diese Registrierungsanfrage zu genehmigen oder abzulehnen.

Derzeit besitzen wir die Domänen .co.uk, .com, .de und .uk.

Meine Frage ist, ist das legitim? Gibt es Gesetze, nach denen Registrare bei einem registrierten Unternehmen nachfragen müssen, ob Domainnamen freigegeben werden sollen?

Oder ist es ein Betrug, und wenn ja, was könnten sie möglicherweise davon profitieren, wenn ich antworte?

16
ryansin

Dies ist ein bekannter "Betrug".

Dies ist ein legitimer, wenn auch fragwürdiger Ansatz. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es niemanden gibt, der versucht, es zu registrieren. Er sagt Ihnen nur, dass Sie Zeitdruck aufbauen sollen. Sie tun nichts Falsches daran, es anzubieten (und wenn sie es jetzt nicht anbieten , werden sie in ihrer Follow-up-Mail sein).
Oft machen sie einfach [your_domain].[some less common extention] über einen automatisierten Prozess.

Sie versuchen die Leute dazu zu bringen, die Domains zu kaufen. Wir sind selbst ein paar Mal darauf gestoßen, dass ein Kunde von uns uns anruft, um mitzuteilen, dass jemand ihnen dasselbe angeboten hat, wie Ihnen angeboten wurde. Sie sind oft leicht in Panik, dass jemand "ihre Domain stehlen" könnte. Wir erklären dann, dass sie auf Panik hoffen und die Domain (s) kaufen. Manchmal handeln alle "freundlich", dass sie Sie zuerst informieren wollten.

Die Frage, die Sie sich stellen müssen: Ist dies eine Domain, die ich gerne hätte?
- Wenn ja, registrieren Sie es selbst (oder über Ihren Host), da er es nicht für Sie registriert hat
- Wenn nicht -> ignoriere sie.

23
Martijn