it-swarm.com.de

Bedenken hinsichtlich der Registrierung eines Domainnamens mit einer Privatadresse

Wenn ich eine Domain kaufe, muss ich normalerweise eine Adresse eingeben. In der Regel kann die Adresse über eine beliebige WHOIS-Suche öffentlich abgerufen werden. Es ist mir unangenehm, meine echte Privatadresse zu veröffentlichen. Was machen die Leute normalerweise? Lüge? Bestellung einer Postfachbox?

13
Newtang

Die Nichtoffenlegung Ihrer persönlichen Kontaktinformationen ist ein häufiges Anliegen, da diese, wie Sie angeben, ansonsten bei Domain-Registraren und auf Websites, auf denen WHOIS implementiert ist, öffentlich verfügbar sind. Nachschlagen.

Bei den meisten Domain-Registraren sind jedoch Optionen für den Datenschutz verfügbar, z. B .: Private Registrierung

Diese verhindern, dass die Öffentlichkeit Ihre Privatadresse und Kontaktinformationen (einschließlich E-Mail-Adresse) sieht, während sie die ICANN-Richtlinien einhält, da der Registrar als administrativer Kontakt fungiert und wichtige E-Mails bezüglich der Domain an Sie weiterleitet.

Es ist nicht ratsam, bei Domain-Registrierungen falsche Angaben zu machen, denn wenn es jemals eine Herausforderung für Ihren Domain-Namen gibt ( UDRP ), verlieren Sie die Entscheidung aufgrund eines Verstoßes gegen die Bedingungen , die vorschreibt, dass alle Registranten zum Zeitpunkt der Registrierung gültige Informationen zur Verfügung stellen, sowie die Aufrechterhaltung gültiger Kontaktinformationen während des gesamten Eigentums.

Darüber hinaus kann der Registrar die Domain beschlagnahmen oder sogar löschen, wenn Mitteilungen von ihnen nicht ordnungsgemäß zugestellt werden. Beispielsweise bestätigen einige Registrare regelmäßig, ob Adressen gültig sind, und fordern Sie an, sie zu aktualisieren, wenn dies nicht der Fall ist. Wenn Sie diese Benachrichtigungen nicht erhalten, liegt möglicherweise ein schwerwiegendes Problem mit Ihrer Domain vor ...

Sie können eine Postanschrift verwenden. Box ist jedoch monatlich teurer als das Hinzufügen einer Datenschutzoption für ein Jahr bei der Registrierung und Verlängerung (und alle anderen Kontaktinformationen werden ebenfalls gesperrt).

Tipp: Wenn Sie sich bei der Registrierung für die Datenschutzoption entscheiden, suchen Sie nach Rabattcodes, damit diese für das erste Jahr günstiger sind.

11
dan

Die einfachste Lösung besteht darin, einen Registrar zu wählen, der Ihren Wunsch nach Privatsphäre berücksichtigt. Ich benutze Gandi.net obwohl es mit Sicherheit andere gibt. Ich arbeite nicht für sie und habe keinen finanziellen Anreiz, sie weiterzuempfehlen. Ich bin nur ein zufriedener Kunde.

Ich werde dies zu einem Community-Wiki machen und bitte alle Registrare hinzufügen, die standardmäßig auch eine private Registrierung durchführen.

3
Tom Brossman