it-swarm.com.de

Auf der Site WordPress wird der Domänenname in die IP-Adresse geändert, wenn auf einen Link geklickt wird

Ich habe meine Domain von namecheap.com registriert. Dort habe ich einen A-Record-Typ eingerichtet, der auf meine statische IP-Adresse verweist. Wenn ich meinen Domainnamen in die Adressleiste des Browsers eingebe, wird die Begrüßungsseite von meinem Server angezeigt. Wenn ich jedoch auf einen Link von meiner Begrüßungsseite klicke, ändert sich der Domainname in die statische IP-Adresse/{link_name}.

Beispiel: Ich tippe in die Adressleiste des Webbrowsers: www.example.com => meine Begrüßungsseite wird angezeigt. Wenn ich auf meiner Begrüßungsseite auf post1 klicke, möchte ich im Browser zu www.example.com/post1 wechseln. Stattdessen wird die Adresse in 44.21.11.22/post1 (die IP-Adresse des Servers) geändert.

Ich betreibe eine WordPress Site und mein Server ist ein QNAP NAS.

1
Ciprian Dragoe

In WordPress bedeutet dies normalerweise, dass Sie die Einstellung "Site-Adresse" auf Ihre IP-Adresse festgelegt haben. Aus der WordPress-Dokumentation :

Auf dem Bildschirm Einstellungen-> Allgemein in einer Einzelplatzinstallation von WordPress gibt es zwei Felder mit den Namen "WordPress-Adresse (URL)" und "Standortadresse (URL)". Dies sind wichtige Einstellungen, da sie steuern, wo WordPress denkt, dass sich Ihre Site befindet. Sie steuern die Anzeige der URL im Admin-Bereich Ihrer Seite sowie das Front-End und werden im gesamten WordPress Code verwendet.

Die Einstellung "Site Address (URL)" ist die Adresse, die Benutzer in ihren Browser eingeben sollen, um auf Ihr WordPress -Blog zuzugreifen.

Gehen Sie in Ihren Admin-Bereich WordPress, suchen Sie diese Einstellung und ändern Sie sie in Ihren Domain-Namen.

1