it-swarm.com.de

Aktivieren Sie E-Mail auf Godaddy, wenn Sie Zerigo in der von Heroku gehosteten App verwenden

Ein kleiner Rückblick auf das, was ich getan habe ... und dann meine Fragen Q1, Q2 und Q3

1 - Ich habe eine RoR-App entwickelt, die ich auf Heroku bereitgestellt habe.

biowatts.heroku.com

2 - Ich habe einen Domainnamen bei GoDaddy gekauft:

biowattsonline.com

3 - Ich benutze das Zerigo-Addon als DNS

heroku addons:add custom_domains
heroku addons:add zerigo_dns:basic

4 - Meine Domains in Heroku hinzugefügt

heroku domains:add biowattsonline.com
heroku domains:add www.biowattsonline.com

und Subdomains

heroku domains:add calculator.biowattsonline.com

F1: Wo konfigurieren wir die Weiterleitung an http://biowattsonline.com/biogas_calculator ?

5 - Konfigurierter GoDaddy, der die Zerigo-Domänen hinzufügt

Im Abschnitt Nameserver

a.ns.zerigo.net
b.ns.zerigo.net
c.ns.zerigo.net
d.ns.zerigo.net
e.ns.zerigo.net

Der GoDaddy DNS-Bereich ist leer: "Nicht hier gehostet"

Ok das funktioniert alles gut ... http://biowattsonline.com wird richtig gefunden

6 - Subdomain weiterleiten

Ich möchte, dass calculator.biowattsonline.com an biowattsonline.com/biogas_calculator weitergeleitet wird
F2: Also habe ich den Forward in GoDaddy erstellt ... aber ist das richtig?

7 - GoDaddy-E-Mail

F3: Ich habe ein kostenloses E-Mail-Konto bei goDaddy. Jetzt, da ich Zerigo verwende, weiß ich nicht, wie ich GoDaddy so konfigurieren kann, dass es wieder funktioniert Standardwerte

Irgendwelche Gründe für Q1, Q2 und Q3?

Vielen Dank,

Joel

5
zabumba

Für Frage 1 & Frage 2

Um von der Subdomain zu einer URL umzuleiten, müsste etwas auf dem Host sein, da bin ich mir fast sicher. Ich habe überall nach einem Heroku gesucht und kann nichts hilfreiches finden. Ich weiß nichts über Heroku, es tut mir leid.

Sie können dies in Apache mit einem VirtualHost-Eintrag für die Unterdomäne erreichen. Könnte auch mit mod_rewrite gemacht werden (glaube ich).

Der Heroku-Support kann möglicherweise eine Anleitung geben.

Zu Frage 3:

Mailserver für GoDaddy sind:

  • smtp.secureserver.net
  • mailstore1.secureserver.net

Laut Herokus FAQ :

  1. Gehen Sie zur Seite Meine Apps .
  2. Suchen Sie Ihre App und klicken Sie auf "Allgemeine Informationen".
  3. Verwenden Sie das Add-On-Menü oben rechts und wählen Sie das Zerigo DNS-Add-On aus.
  4. Klicken Sie auf der Add-On-Seite auf "Konfigurieren" für die Domain, die Sie verwalten möchten.

Wenn Sie auf "Konfigurieren" klicken, werden Sie automatisch bei der Zerigo DNS-Verwaltungsoberfläche angemeldet. Dort haben Sie die volle Kontrolle über die Verwaltung Ihrer MX-Datensätze.

2
Nathan