it-swarm.com.de

Abrufen der CNAME-Einträge eines benutzerdefinierten Domainnamens in Blogger

Ich habe meinem Blogger-Konto vor einiger Zeit eine benutzerdefinierte Domain hinzugefügt und die CNAME-Einträge in der Domain-Registrierungsstelle aktualisiert, und alles hat einwandfrei funktioniert.

Vor ein paar Wochen habe ich die Domain vom alten Registrar auf einen neuen übertragen.

Jetzt muss ich die benutzerdefinierte Domain verbinden, um mit der Blogger-Adresse zu arbeiten, wie es früher funktioniert hat.

Ich habe versucht, den Domain-Namen zu löschen und erneut einzugeben, er enthält jedoch keine CNAME-Einträge. Ich habe auch versucht, einen anderen Domainnamen zu verwenden und die von ihm mitgebrachten CNAME-Einträge zu verwenden, aber die benutzerdefinierte Domain funktioniert auch nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, die Details des benutzerdefinierten Domäneneintrags in Blogger zurückzusetzen?

Was muss ich tun?

1
Samuel Asor

Nun, nach so vielen fehlgeschlagenen Versuchen stellte ich fest, dass während der Übertragung der Domain der Nameserver des vorherigen Registrars weiterhin im neuen Registrar verwendet wurde.

Also habe ich den Nameserver der Domain aktualisiert, um auf die Standard-Nameserver des neuen Registrars zu verweisen, und es hat perfekt funktioniert.

2
Samuel Asor

Bei jeder Änderung des Domänennamens wird einer der CNMAE-Einträge neu generiert.

Sie sagen, Sie haben versucht, auf eine andere Domain zu wechseln und den Datensatz dafür zu verwenden, aber es funktioniert nicht. Wenn Sie versucht haben, die Datensätze der anderen Domain für Ihre gewünschte Domain zu verwenden, wundert es mich nicht, dass dies nicht bestätigt wurde.

Je nachdem, was Sie jetzt haben, können Sie versuchen, die benutzerdefinierte Domain zu löschen und 24 Stunden darauf zu warten, dass die Änderung vollständig übernommen wird. (Vermutlich funktioniert Ihre benutzerdefinierte Domain derzeit sowieso nicht. Dies wird die Situation also nicht verschlimmern.)

Andernfalls posten Sie im Blogger-Hilfeforum, und stellen Sie die Frage so oft, bis einer der dortigen TCs sie sieht und hilft. Möglicherweise weist Blogger in diesem Bereich einen Defekt auf und hat nicht berücksichtigt, dass Personen möglicherweise die Domain-Registrare ändern und die CNAMES zum Übertragen benötigen.

0
MaryC.fromNZ