it-swarm.com.de

Wie kann ich meine Domainnamen organisieren?

Ich habe einige Domains bei 1and1 registriert und einige bei Dreamhost und Hosting bei beiden Firmen, aber einige weisen auf Hosting mit DNS hin. Es ist alles ein Chaos!

Ist es am besten, Ihre Domains über eine Registrierungsfirma zu registrieren und sie dann einfach auf die Hostingfirma zu verweisen?

Irgendwelche Empfehlungen, wie ich das aufräumen kann ?!

2
fxfuture

Das Hosting-Unternehmen Ihrer Wahl ist nicht immer das beste, um Domains zu verwalten. Es hat jedoch Vorteile, für jede dieser Dienstleistungen ein ausgewähltes Unternehmen zu haben, vor allem, weil alles sauber und organisiert bleibt.

Ich verwende Media Temple als mein bevorzugtes Hosting-Unternehmen, hauptsächlich aufgrund der Freiheit und Benutzerfreundlichkeit, aber ich behalte die Registrierung von Domains durch ein polnisches Unternehmen bei, das über ordentliche Verwaltungstools für Domains verfügt. Ich parke die Domains dann einfach in Media Temple, indem ich sie so konfiguriere, dass sie mit den DNS-Servern von MT funktionieren.

1
wssbck

Ich denke, es ist am besten, Domains bei einem Unternehmen zu registrieren und dann DNS und Hosting nach Bedarf für jede Domain einzurichten. Dadurch wird es ein wenig einfacher, Domain-Erneuerungen an einem Ort zu verwalten, um sicherzustellen, dass Sie nicht verfallen. Meistens ist der DNS-Dienst des Hosting-Unternehmens ausreichend, aber es kann Gründe geben, warum Sie DNS separat verwalten möchten. Und natürlich ist das Hosting allgegenwärtig. Eine Site kann auf einem gemeinsam genutzten Grid-Server gut funktionieren, eine andere auf einem verwalteten Hosting, eine andere auf einem virtuellen privaten Server mit allen Arten von Anpassungen, und eine andere erfordert möglicherweise einen speziellen Host wie Heroku oder WPengine.

1
weldon