it-swarm.com.de

Wie löse ich den Fehler "Server-DNS-Adresse konnte nicht gefunden werden" unter Windows 10?

Nach der Installation von Windows 10 erhalte ich ständig den Fehler "Server-DNS-Adresse konnte nicht gefunden werden".

Ich kann das Internet für 4-5 Minuten nutzen, und danach für 20-25 Minuten bekomme ich den obigen Fehler.

Wie löse ich dieses Problem?

71
Dixit Singla

Möglicherweise liegt ein Problem mit Ihren DNS-Servern von ISP vor. Ein Computer verwendet standardmäßig die DNS-Server des Internetdienstanbieters. Sie können Ihre DNS-Server manuell konfigurieren. Es ist kostenlos und in der Regel besser als Ihr ISP.

  1. Gehen Sie zu Systemsteuerung → Netzwerk und Internet → Netzwerk- und Freigabecenter
  2. Klicken Sie auf Adaptereinstellungen ändern.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verbindungssymbol (Drahtlose Netzwerkverbindung oder LAN-Verbindung) und wählen Sie Eigenschaften aus.
  4. Wählen Sie Internetprotokoll Version 4.
  5. Klicken Sie auf "Folgende DNS-Serveradresse verwenden" und geben Sie einen der beiden unten angegebenen DNS ein.

Google Public DNS

Preferred DNS server : 8.8.8.8
Alternate DNS server : 8.8.4.4

OpenDNS

Preferred DNS server : 208.67.222.222
Alternate DNS server : 208.67.220.220
77
Bestin John

Schritte zum manuellen Konfigurieren von DNS:

  1. Sie können auf das Netzwerk- und Freigabecenter zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste klicken.

  2. Wählen Sie nun die Adaptereinstellungen aus dem Seitenmenü.

  3. Dadurch erhalten Sie eine Liste der verfügbaren Netzwerkadapter im System. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapter, mit dem Sie jetzt eine Verbindung zum Internet herstellen, und wählen Sie die Option Eigenschaften.

  4. Wählen Sie auf der Registerkarte "Netzwerk" die Option "Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4)".

  5. Jetzt sehen Sie das Eigenschaftsdialogfeld mit den Eigenschaften von IPV4. Hier müssen Sie einige Eigenschaften ändern.

    Wählen Sie die Option "Folgende DNS-Adresse verwenden". Füllen Sie nun die folgenden Felder wie hier angegeben aus.

    Bevorzugter DNS-Server: 208.67.222.222

    Alternativer DNS-Server: 208.67.220.220

    Dies ist eine verfügbare Open DNS-Adresse . Sie können auch Google DNS-Serveradressen verwenden.

    Nach dem Ausfüllen dieser Felder. Aktivieren Sie die Option "Einstellungen beim Beenden überprüfen". Klicken Sie nun auf OK.

Sie müssen diese DNS-Serveradresse auch in der Router-Konfiguration hinzufügen (weitere Informationen finden Sie im Router-Handbuch).

Siehe: für obige Methode & Alternative

Wenn nichts davon funktioniert, öffnen Sie den Befehl Eingabeaufforderung (Als Administrator ausführen) und führen Sie Folgendes aus:

ipconfig /flushdns
ipconfig /registerdns
ipconfig /release
ipconfig /renew
NETSH winsock reset catalog
NETSH int ipv4 reset reset.log
NETSH int ipv6 reset reset.log
Exit

Hoffentlich behebt das das Problem, wenn es immer noch nicht behoben ist, besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein NIC -bezogenes Problem handelt (Treiber-Update oder h/w).

Auch zu Ihrer Information, dies hat einen Thread zur Microsoft-Community: Windows 10 - DNS-Problem

28
Ani Menon