it-swarm.com.de

Wie kann ich einen SPF-Eintrag auf meiner von 1and1.com gehosteten Domain erstellen?

E-Mails von meiner Domain (gehostet bei 1and1 und mit Google Apps Premier Edition) wurden in letzter Zeit sporadisch in den Spam-Ordnern der Empfänger abgelegt. Ich habe einige Nachforschungen angestellt, getestet und festgestellt, dass ich keinen SPF-Eintrag für meine Domain habe. Laut this Google Support-Seite muss ich eine erstellen. Das Befolgen der Schritte auf dieser Seite ist einfach, bis ich zu Nummer 3 komme:

Erstellen Sie einen TXT -Datensatz mit folgendem Text: v = spf1 include: _spf.google.com ~ all

Ich sehe keine Möglichkeit, einen "TXT-Datensatz" zu erstellen. Hier ist ein Screenshot des Admin-Panels:

dns settings

11

Ich bin nicht mit DNS-Hosting von 1 und 1 vertraut, aber wenn Sie keinen txt -Datensatz erstellen können, müssen Sie Ihr DNS-Hosting auf jemanden umstellen, der dies tut.

Bei einer schnellen Google-Suche sieht es so aus, als ob 1 und 1 dies nicht zulassen würden. *

Aus dem Pferdemund:

Stand: 7. August 2007 - "Ja, wir verstehen, was ein SPF-Datensatz ist. Leider unterstützen wir unsere Hosting-Pläne nicht. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten."

Ich habe eine großartige Leistung von http://www.dnsmadeeasy.com/ (da ich eine kommerzielle SLA benötige), aber es gibt auch "kostenlose" Anbieter.

*Verweise:

  1. http://osdir.com/ml/mail.spam.spf.help/2004-12/msg00174.html
  2. http://www.1and1faq.com/forums/showthread.php?t=951
  3. http://www.kitterman.com/spf/txt.html
12
Mark Henderson

Ich weiß, dass dies ein alter Thread ist, aber das Problem, dass 1 und 1 SPF-Datensätze nicht zulassen, besteht immer noch. Daher wollte ich meine Lösung für das Problem mitteilen. Mit 1 und 1 können Sie einen externen DNS-Server verwenden, und wir haben uns für GoDaddy.com Premium DNS für nur 36 US-Dollar pro Jahr entschieden. Das Einrichten der Datensätze ist einfach (mit ein wenig Hilfe des technischen Supports - die Konfiguration wird als Off-Site-Domain bezeichnet und Sie müssen Ihre Domains nicht auf GoDaddy übertragen). Die Datensätze sind vollständig anpassbar, einschließlich mehrerer CNAME Aufzeichnungen und SPF. Viel Glück!

Und zu 1 und 1: Was denkst du? SPF wurde im Oktober 2004 zu einem empfohlenen Protokoll. Ja, das stimmt, vor über 8 Jahren! Sie haben nur Glück, dass ich einen billigen externen DNS-Dienst finden konnte, oder ich hätte zu einem anderen ISP wechseln müssen, weil das Spam-Problem unser Geschäft lahmgelegt hat. Aufwachen!

6
Dan Smith

Wenn jemand nach einer Anleitung zum Erstellen eines SPF sucht, schauen Sie hier nach Microsofts sehr praktischer Assistent ...!

1
Brett Rigby

Eine andere Option ist CloudFlare

Klicken Sie auf der Seite Meine Websites auf das Zahnradsymbol für die entsprechende Website. Dann klicken Sie auf DNS Settings

Auf dieser Seite können Sie verschiedene Datensätze hinzufügen enter image description here.

Erstellen Sie in diesem Fall einen TXT Datensatz, geben Sie Ihre Domain ein und dann v=spf1 include:_spf.google.com ~all

1
Daniel