it-swarm.com.de

Probleme beim Definieren von CNAME für die benutzerdefinierte Domain tumblr über directadmin

Ich habe Probleme beim Definieren eines CNAME von blog.meinedomain.com zu domains.tumblr. Ich verwende DirectAdmin-DNS-Verwaltung.

Ich habe eine Unterdomäne mit dem Namen blog.mydomain.com hinzugefügt und dann in der DNS-Verwaltung Folgendes definiert: enter image description here Name: "blog.mydomain.com" Wert: "domains.tumblr.com"

Wenn ich versuche, einen Punkt am Ende des Feldes einzufügen, ist ein Fehler aufgetreten:

    Unable to save dns zone: named-zonecheck returned:
loading "blog.mydomain.com" from "/var/named/blog.mydomain.com.db.temp" class "IN"
dns_master_load: /var/named/blog.mydomain.com.db.temp:32: blog.mydomain.com: CNAME and other data
zone blog.mydomain.com/IN: loading master file /var/named/blog.mydomain.com.db.temp: CNAME and other data

Wenn ich es richtig verstanden habe, ohne den Punkt am Ende könnte mein CNAME zu einer falschen relativen URL weitergeleitet werden, es sei denn, dies ist etwas, das directadmin selbst auflöst.

Ist das mein problem Wenn ja, was bedeutet dieser Fehler? (und ich kann es lösen)

1
Noam

Ich glaube, das Problem ist, dass Sie die Subdomain "blog.mydomain.com" bereits erstellt haben und versuchen, diese Subdomain mit dem CNAME-Datensatz neu zu erstellen. Versuchen Sie, die bereits erstellte Unterdomäne zu löschen, und fügen Sie dann den CNAME-Eintrag hinzu.

1