it-swarm.com.de

Ich habe einen CNAME für www. Wie leite ich die Root-Domain dort um?

Mein DNS-Setup ist ziemlich einfach: ein CNAME für www, Standard-Nameserver (Registrars) für den Root.

Jetzt möchte ich von der Stammdomäne zu www umleiten, was meiner Meinung nach eine einfache Aufgabe wäre, aber nicht funktioniert.

Ich habe alle Anleitungen zum Ändern der htaccess -Datei befolgt, und mein Registrar bietet sogar eine einfache Einstellung an, um dies ebenfalls zu tun, jedoch ohne Ergebnis. Wenn ich in einem Browser zum Stammverzeichnis meiner Domain gehe, heißt es sofort:

die DNS-Adresse des Servers von mydomain.com wurde nicht gefunden.

Was ist die richtige Vorgehensweise hier? Sollte ich einen Server-Alias ​​hinzufügen? Ein Domain-Alias? Sollte ich meinen DNS-Einstellungen einige Einträge hinzufügen? Ich habe keine Ideen mehr.

Hinweis: Ich habe keine statische IP-Adresse für meinen Server. Stattdessen muss ich Anforderungen mithilfe eines CNAME -Datensatzes an meinen Server leiten.

1
Yeats

Sie benötigen einen A -Datensatz für Ihr Domain-Stammverzeichnis, der auf die IP-Adresse Ihres Servers verweist.

Erst wenn Sie dies eingerichtet haben (und somit Anfragen nach example.com an Ihren Server richten), werden Ihre .htaccess -Regeln wirksam.


Da Ihr Server keine statische IP-Adresse hat, müssen Sie herausfinden, ob Ihr DNS-Anbieter ALIAS oder ANAME Datensätze unterstützt. Mit diesen können Sie CNAME -ähnliche Funktionen am Zonenscheitelpunkt verwenden. Wenn Ihr Provider diese Datensatztypen nicht unterstützt, sollten Sie in der Lage sein, zu einem Provider zu wechseln, der sie ohne großen Aufwand unterstützt .

3
EEAA