it-swarm.com.de

DNS einstellen, wenn Registrar und Host unterschiedlich sind

Nur um zu bestätigen, dass meine Annahmen richtig sind (falls nicht, lassen Sie mich bitte wissen, wo ich falsch mache):

  • Meine Domain bezieht sich auf _jkwsp.com_
  • Der Registrar, bei dem ich meine Domain registriert habe, ist _hioxindia.com_
  • Meine Domain wird gehostet bei _ixwebhosting.com_

Ich habe sowohl im Registrar als auch im Hosting Zugriff auf die DNS-Einstellungen.

Einstellung 1 .- Bei Registrar-DNS-Einstellung: Der Nameserver wurde bereits vom Registrar eingegeben.

  • Q1.1. Wenn ich _A record_ auf die vom Host angegebene IP tue, funktioniert das dann?
  • Q1.2. Soll ich für die Unterdomäne _Cname record_ oder eine neue _A record_ auf die IP verweisen, die mir von meinem Host für die Unterdomäne gegeben wurde?
  • Q1.3. Um auf meine Site als _http://jkwsp.com_ und _http://www.jkwsp.com_ zuzugreifen, muss ich Folgendes eingeben: _*.jkwsp.com to IP_ OR _jkwsp.com to IP_ und _www.jkwsp.com as Cname_?

Setting2 .- Am Host:

  • Q2.1 Zeigen Sie auf die von Host in Registrar NS angegebenen NameServer und entfernen Sie alle _A record_, die unter A record at the Registrar?
  • Q2.2 _A record_ und Subdomain-Eintrag wurde bereits von Host erstellt. Da NameServer auf Host zeigt, wird die Einstellung auf Host wirksam und _A record_ verweist auf meine Site? Und müssen zukünftige Änderungen nur bei Host vorgenommen werden?

In beiden Einstellungen welche sollte bevorzugt werden?

1
rain
  1. Es sollte. Probieren Sie es aus und sehen Sie.
  2. Für die Unterdomäne hängt es davon ab, wie Ihr Host die Dinge einrichtet. Ich denke, es ist am einfachsten, den Host auch Host-DNS zu haben; Auf diese Weise können sie einige dieser Dinge automatisch einrichten. Für meinen Host ist es ein separater A Datensatz, obwohl CNAME auch funktionieren sollte, solange die IP-Adressen gleich bleiben.
  3. Ich würde die nackte Domain aus einem A-Datensatz bedienen und einen CNAME für www verwenden.
0
Scott Severance

Q1.3: Verwenden Sie einen A-Datensatz für Ihr WWW. Es ist etwas effizienter, da Ihr Nameserver nicht zweimal getroffen wird. Wenn www ein CNAME ist, sucht der Browser/Webclient nach www.jkwsp.com und muss dann erneut nach der IP-Adresse von jkwsp.com fragen.

0
Eric Brandel