it-swarm.com.de

Wie lautet das (genaue) Benennungsschema für Dell-Monitore?

Dell-Monitore haben Namen wie "U2312f" oder "E2318H".

Die Modellnummer besteht aus (mindestens) vier Elementen:

  1. Kategorie (1 Zeichen):
    E (Economy)/T (Touch)/P (Professional)/S (Studio)/U (Ultrasharp)
  2. Diagonale Länge in Zoll (einschließlich der Lünette, wenn ich mich nicht irre)
  3. Eine zweistellige Nummer
  4. Mögliche Kombination mehrerer zusätzlicher Buchstaben - Groß- oder Kleinbuchstaben, z. H, M, t, f.

Kann jemand die Bedeutung der Komponenten 3 und 4 erklären?

32
einpoklum

Seit etwa 2010 ist die Konvention:

[Series][Diagonal][Year][Ratio or Resolution][Features]

  1. Series
    • E - Unverzichtbar. Normalerweise TN Blendschutz, interne Stromversorgung, einfache Basis, 3 Jahre Garantie.
    • P - Professionell. Normalerweise IPS Blendschutz, interne Stromversorgung, Höhe/Drehsockel, 3 Jahre Garantie.
    • S - Privatanwender und kleines Büro. TN-, VA- oderIPS-Panel, normalerweise externe Stromversorgung, schmale Basis, 1 Jahr Garantie.
    • U - UltraSharp. IPS Blendschutz, interne Stromversorgung, Höhe/Drehsockel, 3 Jahre Garantie.
    • UP - UltraSharp mit PremierColor. Zusätzlicher Farbraum.
    • AW - Alienware. High-End-Gaming.
    • C - Kommerzielle Displays. Großformat (> 50 ") für Konferenzräume und Klassenzimmer.
  2. Diagonal
    • Anzeigbare zweistellige Diagonale, auf den nächsten Zoll gerundet.
  3. Year
    • Zweistelliges Jahr der Veröffentlichung.
  4. Ratio or Resolution - Der erste Großbuchstabe nach den Ziffern ist am häufigsten das Seitenverhältnis oder die QHD/UHD-Auflösung
    • S - Standardverhältnis (4: 3 oder 5: 4),
    • no letter - Computer-Breitbild (16:10)
    • H - HD-Breitbild (16: 9)
    • W - Ultrawide (21: 9)
    • D - QHD (1440p)
    • Q - 4K UHD (2160p)
    • K - 8 KB UHD (4320p)
    • Die folgenden waren auch der erste Buchstabe, aber entweder am 16:10 (kein Buchstabe) oder Auslaufmodelle:
    • T - Berühren Sie
    • M - Kein HDMI (nur S/U-Serie)
    • L - Mit HDMI (nur verwendet, wenn dasselbe Modell ohne HDMI vorhanden ist)
    • N - Mit VGA (wird nur verwendet, wenn dasselbe Modell ohne VGA vorhanden ist)
  5. Features - Der zweite Großbuchstabe nach den Ziffern kann eine Vielzahl von Funktionen darstellen, z. B .:
    • C - USB-C-Eingang (DisplayPort-Alternativmodus)
    • T - Berühren Sie
    • G - Nvidia G-Sync
    • F - AMD FreeSync
    • J - Kabelloser Ladeständer
    • Z - Videokonferenzkamera
    • A - Arm inklusive (kein Ständer)
48
Jason