it-swarm.com.de

Fragen Sie nach dem Tutorial beim ersten Start?

Das Hilfesystem meiner Desktop-Anwendung enthält ein Tutorial "Erste Schritte", in dem der allgemeine Workflow und einige Begriffe vorgestellt werden. Das Tutorial finden Sie direkt im Hauptmenü und im Hilfebrowser.

Es sollte also leicht zu finden sein, aber ich denke immer noch darüber nach, den Benutzer explizit zu fragen, ob er es sehen möchte, wenn die Anwendung zum ersten Mal nach der Installation ausgeführt wird:

"Willkommen bei XYZ-APP. Dies ist das erste Mal, dass Sie diese Anwendung verwenden. Möchten Sie eine kurze Anleitung für die ersten Schritte lesen?" [Erste Schritte anzeigen] [Abbrechen]

Für einige Benutzer kann dies hilfreich sein ("Hey, es gibt ein Tutorial. Lass es uns sehen."). Aber andere könnten sich nur über die Unterbrechung ärgern ("Ich möchte nur loslegen!" Oder schlimmer "Es ist nicht mein erstes Mal! Ich habe es gerade auf meinem zweiten Computer installiert!").

Irgendein Rat?

4

Das Einfügen einer Option "Neue Benutzererfahrung" ist für viele, viele Anwendungen ziemlich häufig. Ich habe oft empfohlen, eine Nachricht zu zeigen, wie Sie sie beim ersten Gebrauch beschrieben haben, und die Nachricht sogar einige Wochen lang zu halten. Wenn Sie am Ende der Benachrichtigung die Option "Diese Nachricht nicht mehr anzeigen" einfügen, können Sie verhindern, dass die Nachricht aufdringlich wird.

Das Problem mit einem nicht aktivierten Kontrollkästchen im Installationsprogramm ist, dass ich befürchte, dass viele Leute es in ihrer Eile, den Installationsvorgang abzuschließen, einfach nicht sehen oder beschönigen werden. Diese Art von Hilfe ist relevanter, wenn Sie eine App zum ersten Mal verwenden.

5

Wenn es sich um ein deaktiviertes Kontrollkästchen am Ende der Installation handelt, ist es für den Benutzer wirklich nicht so störend. Sehr leicht zu ignorieren.

Dann haben Sie das Tutorial leicht in der Anwendung selbst zu finden.

0
Assaf Lavie

Aber andere könnten sich nur über die Unterbrechung ärgern

Das hängt von der Art der Unterbrechung ab. Modalfenster würde wohl nerven.

"Es ist nicht mein erstes Mal! Ich habe es gerade auf meinem zweiten Computer installiert!"

Ich würde erwarten, dass dies eine Reaktion einer Person ist, die die Anwendung gerade zum 30. Mal auf ihrem 30. Computer installiert hat.

Vielleicht gehen Sie einfach mit etwas Feinem (ein "Tooltip" irgendwo in der Ecke mit einer Nachricht an den Benutzer, dass es ein Tutorial gibt, wenn er möchte), etwas, das auch impliziert, dass es verschwindet, sobald der Benutzer die Anwendung verwendet, selbst wenn er es tut klickt nicht auf das "X" in der Ecke eines Tooltips. (Positionierung und Design werden hier wohl wichtig sein)

0