it-swarm.com.de

So identifizieren Sie GPG-Schlüssel-IDs, damit diese gelöscht werden können

Beim Ausführen von apt-key list Zeige ich einen Schlüssel, den ich entfernen möchte.

...
pub   rsa2048 2017-11-24 [SC]
      3241 413F 3CE0 B919 E82F  DCA0 6239 92CF C9A9 7C2C
uid           [ unknown] John Doe <[email protected]>
sub   rsa2048 2017-11-24 [E]
...

man apt-key Sagt mir, dass ich einen Schlüssel durch Ausführen von apt-key del keyid Löschen kann. Es sagt mir auch, dass list (auch bekannt als finger) vertrauenswürdige Schlüssel mit Fingerabdrücken auflistet, daher gehe ich davon aus, dass 3241 413F 3CE0 B919 E82F DCA0 6239 92CF C9A9 7C2C Der Fingerabdruck und nicht die Schlüssel-ID ist. Ich habe mit gpg --list-keys Und gpg --list-public-keys Herumgespielt, es werden jedoch keine Schlüssel aufgelistet, sondern ~/.gnupg/ Mit verschiedenen Nicht-Textdateien erstellt, in denen die Schlüssel-IDs nicht angezeigt werden .

Wie kann ich die Schlüssel-ID identifizieren, um den Schlüssel zu löschen?

PS. Bevor ich diese Frage stellte, suchte ich nach einer Lösung, und einige empfehlen, keine "Kurzschlüssel-IDs" zu verwenden. Wenn ich Schlüssel nicht mit der Schlüssel-ID löschen soll, wie in man apt-key Beschrieben, geben Sie bitte den entsprechenden Weg an.

11
user1032531

Die Schlüssel-ID sind die letzten 8 Zeichen des Fingerabdrucks des GPG-Schlüssels . Dies ist der lange Hex-Code unter pub

In Ihrem Fall ist es: Sudo apt-key del C9A97C2C

Referenz :

22
mja