it-swarm.com.de

Bluetooth Mouse Lag

auf der Suche nach Hilfe bei der Diagnose von Bluetooth-Mausverzögerung. Ich verwende einen Logitech MX Anywhere 2, den ich seit einigen Jahren habe und der auf einer Reihe von Linux-Distributionen gut funktioniert. Ich habe kürzlich Debian 10 installiert und es für die Verwendung von Sid-Repos eingerichtet. In dieser Umgebung reagiert die Maus nicht so schnell wie normal. Ich bin auf einem Laptop und das Touchpad funktioniert einwandfrei, und eine kabelgebundene Maus ist ebenfalls einwandfrei. Was ich mit der Bluetooth-Maus bekomme, ist, als ob die Abtastrate vielleicht alle 3 oder 4 Bilder einmal beträgt.

Ich habe immer noch Pop! _OS installiert, das auf Ubuntu 19.04 basiert. Die Maus funktioniert in dieser Umgebung wie erwartet. Das Vergessen der Maus und das erneute Hinzufügen bietet keine Änderung des Verhaltens, wie dies auch bei Neustarts der Fall ist. Ich habe auf den neuesten Stand der Repos aktualisiert, keine Würfel. Ich habe auch versucht, ohne Wirkung von Wayland zu Xorg zu wechseln.

Meine beste Vermutung wäre, dass es am iwlwifi-Modul liegt (es ist ein Lenovo Yoga 900 mit einem Intel Core i7 6560U mit integriertem Intel Wireless 8260), aber keine Ahnung, wohin ich von hier aus gehen soll.

Prost!

6
Eraph

Lösung von reddit von @ashughes in einem obigen Kommentar - https://www.reddit.com/r/linuxquestions/comments/bc15f8/bluetooth_mouse_is_laggy_very_limited_pollrate/ez3ufhs/

Sudo nano /var/lib/bluetooth/xx\:xx\:xx\:xx\:xx\:xx/yy\:yy\:yy\:yy\:yy\:yy/info

dabei ist xx: xx .... die PC-Bluetooth-Adresse und yy: yy ... die Maus-Bluetooth-Adresse.

In der Datei habe ich den Abschnitt am Ende hinzugefügt:

[ConnectionParameters]
MinInterval=6
MaxInterval=7
Latency=0
Timeout=216

Möglicherweise müssen Sie die Maus auch erneut anschließen.

Ich habe diesen Vorschlag auch auf Ubuntu Bug hier verfolgt:

https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/linux/+bug/1824559?comments=all

3
alenz316

Ich verwende Ubuntu 18.04 auf einem Dell Precision 7740-Laptop und einem Logitech MX Master 3 und hatte eine ziemlich schlechte Verzögerung gegenüber Bluetooth. Das Einstellen der Parameter wie in der Antwort von @ alenz316 angegeben, machte für mich keinen Unterschied.

Die Einstellungen von @ Eraph in diesem Thread DID funktionieren. Ich fand die Antwort ursprünglich auf https://forum.manjaro.org/t/logitech-mx-master-pointer-) zu langsam und nachlässig/105468 .

Zusammenfassen,

  1. Ich habe /var/lib/bluetooth/XX:XX:XX:XXX:XX:XX/YY:YY:YY:YY:YY:YY/info Als root bearbeitet, wobei XX:XX:XX:XX:XX:XX Die Bluetooth-Adresse der Bluetooth-Schnittstelle meines Computers und YY:YY:YY:YY:YY:YY Die Bluetooth-Adresse der Mausschnittstelle ist.

  2. die Parameter von @ Eraph wurden am Ende dieser Datei wie folgt hinzugefügt:

[ConnectionParameters]
MinInterval=6
MaxInterval=9
Latency=44
Timeout=216
  1. Ich habe Bluetooth mit Sudo service bluetooth restart Neu gestartet.

Jetzt funktioniert die Maus sowohl über Bluetooth als auch über den Logitech Unifying-Hub.

Ich bin nicht sicher, was passieren wird, wenn ich neu starte oder die Maus neu kopple, aber ich gehe davon aus, dass ich diese Schritte einfach erneut anwenden kann.

0
Joe J