it-swarm.com.de

Wie kann man eine "freundliche" Frist ohne Wochenenden anzeigen?

Ich habe ein Problem, bei dem wir ein Dashboard haben, in dem die Fristen angezeigt werden.

Wir sind gerade auf ein Rätsel gestoßen, wie man mit Wochenenden umgeht.

Sie haben Ereignis A, dessen Frist innerhalb von 24 Stunden festgelegt werden muss. Veranstaltung A findet am Donnerstag um 9:30 Uhr statt, die Frist endet am Freitag um 9:30 Uhr.

Am Freitag wird das Dashboard in der Deadline-Spalte angezeigt:

Heute

Am Freitag passiert nichts (wahrscheinlich in der Kneipe), und am Montag zeigt das Dashboard Folgendes an:

vor 3 Tagen

Wenn für das Geschäft am Samstag oder Sonntag keine Arbeit stattfindet, haben sie die Frist nur um 1 Tag und nicht um 3 Tage verpasst.

Das Problem tritt jedoch auf, wenn im Dashboard Folgendes angezeigt wird:

Vor 1 Tag

Am Montag beginnen die Leute dann zu glauben, die Frist sei am Sonntag? Und der tatsächliche Zeitstempel der Frist ist Freitag, 9.30 Uhr! Die beiden Punkte stimmen also nicht überein ...

Wie kann man das am besten anzeigen?

  1. Lassen Sie es einfach so, wie es ist, unter der Voraussetzung, dass die Frist tatsächlich vor 3 Tagen wahrheitsgemäß war
  2. Passen Sie die Frist für die Anzeige auf Sonntag an?
  3. Haben sich die beiden Spalten geteilt und haben eine separate Berechnung für die Tage vor und eine für die tatsächliche Frist? Und dann muss ich erklären, warum Sonntag eigentlich Freitag war.
27
RemarkLima

Sei 3 days ago bedeuten 3 days ago ( nicht 3 Werktage).

Es erscheint für ein Unternehmen von Montag bis Freitag durchaus vernünftig, die Serverwartung so zu planen, dass sie am Sonntagmorgen fällig wird, wenn der Datenverkehr zu seinen Webdiensten gering ist. Wenn Ihre Benutzeroberfläche normalerweise number of business days, wenn sie am Montagmorgen hereinkommen, wäre es schwierig, sie zu benachrichtigen, dass ihre Veranstaltung "1 Tag überfällig" ist, wenn sie tatsächlich war am Sonntagmorgen fällig ist.

Ein zusätzlicher Vorteil: Wenn Sie sich nicht darum kümmern, welche Tage Werktage sind, hängt Ihr UI-Feedback nicht davon ab, dass Sie die Urlaubsdaten des Unternehmens auf dem neuesten Stand halten. 1 day meint 1 day unabhängig davon, ob das Büro geöffnet war oder nicht.

Jedoch...

Wenn Sie planen:

  • Fälligkeitstermine niemals am Wochenende zulassen
  • Voraussetzung für die Aktualisierung der Geschäftsabschlussdaten

Ich würde mit Tobybots großartigem Vorschlag gehen, das vorschlägt, das genaue Fälligkeitsdatum in Klammern hinzuzufügen, um in dieser mehrdeutigen Situation explizit zu sein.

(Wenn Sie an einem Donnerstag 24 Stunden überfällig sind, ist es wahrscheinlich nicht mehrdeutig, "vor 1 Tag" zu sagen. Daher können Sie das Hinzufügen der Klammern überspringen.)

52
maxathousand

Anstatt zu sagen:

Die Frist war vor 3 Tagen

Wie wäre es mit einer Formulierung:

Die Frist ist 1 Tag überfällig

27
ESR

Wenn "Tag" etwas anderes als "Kalendertag" bedeutet, seien Sie genau.

Ein Benutzer, der "vor 3 Tagen" liest, geht von Freitag aus, wenn er am Montag liest, und ich kann kaum glauben, dass die Leute wissen, dass "vor 3 Tagen" am Montag tatsächlich auf den vorherigen Mittwoch verweist.

Sie können einen bestimmten Begriff wie "Arbeitstag" oder "Geschäftstag" verwenden, wenn Sie Wochenenden von Ihren Berechnungen ausschließen möchten. Es kann hilfreich sein, auch den spezifischen Tagesnamen (wenn weniger als eine Woche) oder das Datum (für längere Zeiträume) mit Anmerkungen zu versehen.

Beispiele

(Angenommen, heute ist Dienstag, der 18. Juli 2017)

  • Vor 1 Werktag (Montag)
  • Vor 2 Werktagen (Freitag)
  • Vor 5 Werktagen (11. Juli)

Oder

  • Vor 1 Arbeitstag (Montag)
  • Vor 2 Arbeitstagen (Freitag)
  • Vor 5 Arbeitstagen (11. Juli)
24
Toby Speight

Ist dies für ein System, in dem sich "Arbeitstage" ändern können (wie dies eine Software ist, die von verschiedenen Kundenunternehmen verwendet wird), oder sind Arbeitstage immer M-F?

In beiden Fällen können Sie die Annahme ändern, dass die Arbeitstage gezählt werden. Wenn dies den Benutzern bekannt gemacht wird, können Sie die Mathematik entsprechend durchführen und müssen sich keine Sorgen machen. Wenn das Geschäft also von Samstag bis Sonntag geschlossen ist, zählen Sie nur, wie viele Wochentage vergangen sind. Am Montag bedeutet "vor 1 Tag" Freitag.

Der Haken dabei ist, dass der Benutzer ein wenig nachdenken muss, um herauszufinden, was "vor 3 Tagen" bedeutet, wenn er es an einem Montag sieht. Um dies zu lösen (vorausgesetzt, heute ist Montag, 17. Juli 2017), haben Sie folgende Option:

Vor 1 Tag (Fr)

Vor 3 Tagen (Mi)

Vor 10 Tagen (6/26)

13
tobybot

Wie wäre es, wenn die Frist irgendwann in der letzten Woche abgelaufen wäre?

Letzter [Tag der Woche]

ihr Beispiel wäre also:

Letzten Freitag

Insgesamt könnte Ihr Dashboard (mit einer Mischung aus Fristen) unter der Annahme, dass es ein Mittwoch war, Folgendes anzeigen:

  • Gestern
  • Heute
  • Letzten Freitag
  • Vor 2 Tagen
  • Letzter Dienstag

Alternativ können Sie Stick mit freundlichen Beschreibungen verwenden und eine Anzahl von Arbeitstagen hinzufügen:

  • Gestern (1d)
  • Heute
  • Letzten Freitag (3d)
  • Montag (2d)
  • Letzten Dienstag (6d)

EDIT : Eine bessere Mischung von Deadline-Beispielen wurde hinzugefügt

11
Raad

Ich denke, das Problem ist, dass Sie zwei verschiedene, aber eng verwandte Konzepte mischen.

Es gibt eine Frist für die Aktion, die ein fester Zeitpunkt ist. Dann gibt es den Betrag, um den die Maßnahme verletzt wurde, der durch die Geschäftszeit beeinflusst werden kann, die Sie auf die Messung anwenden möchten.

Sie zeigen derzeit die Zeit seit dem Fälligkeitsdatum an, aber es hört sich so an, als würden die Leute erwarten, wie viel Geschäftszeit die Aufgabe verletzt hat. Nach dem, was Sie gesagt haben, zählt die Zeit am Wochenende nicht. Was ist außerhalb der normalen Geschäftszeiten? Zählt die Zeit über Nacht, in der niemand da ist? Es spielt möglicherweise keine Rolle, wie detailliert Ihr Display sein soll.

Ich denke, der einfachste Weg, dies anzuzeigen, besteht darin, eine weitere Spalte hinzuzufügen, um die tatsächliche Frist getrennt von der Zeitspanne anzuzeigen, für die die Aufgabe verletzt wurde. Dies vermeidet Verwirrung und ermöglicht es Ihnen, Szenarien zu berücksichtigen, in denen Aufgaben am Wochenende geplant sind und/oder eine zukünftige Aufgabe möglicherweise einen 24-Stunden-Zeitplan für die Berechnung ihres Schwellenwerts für Verstöße hat, da dies sehr kritisch ist. Alternativ müssen Sie nur die Informationen auswählen, die Sie anzeigen möchten, und Ihr Feld eindeutig kennzeichnen.

(example table

Normalerweise würde ich für Messungen mit Geschäftszeit das tatsächliche Stichtag und die Anzahl der Stunden anzeigen, bis zu denen die Messung verletzt wurde. Zeilengruppen oder Farbcodierungen könnten verwendet werden, um Dinge in zeitbasierte Buckets wie "überfällig", "heute", "morgen" usw. zu sortieren. Aber das ist alles ziemlich subjektiv und Benutzer haben seltsame Anforderungen ...

4
Mike D.

Betrachten Sie als Beispiel für die Behandlung dieses Problems mit Fälligkeitsterminen die Asana-Projektmanagementanwendung. Im Wesentlichen wird das Konzept der Werktage ignoriert.

(Asana editorial use case example screenshot

Asana gibt das zugewiesene Fälligkeitsdatum und die Farbcodes an, unabhängig davon, ob diese anstehen oder überfällig sind. Wenn Sie am Mittwoch eine Aufgabe am vorherigen Freitag erledigen sollten, würde die Aufgabe einen roten "Freitag" an ihrem Fälligkeitsdatum haben. Aufgrund des kommenden Freitags ist es ein grüner "Freitag" an derselben Stelle. Fälligkeitsdatum mehr als 1 Woche vor oder nach der Gegenwart, es wird ein Datumsstempel anstelle eines Wochentags angezeigt, und für bevorstehende Fälligkeitstermine, die mehr als ein paar Tage entfernt sind, ist der Farbcode grau. Nur wenn es anders ist, gilt für grün oder rot "Morgen" oder "Gestern". In diesem Fall werden Geschäftstage nicht von normalen Tagen unterschieden.

3
cr0