it-swarm.com.de

Führt Drush Up eine Datenbanksicherung / -speicherung durch?

Läuft drush up eine Datenbanksicherung durchführen? Nach dem Testen sieht es so aus, als ob dies nicht der Fall ist. Sollte ich eine separate Datenbanksicherung durchführen, bevor ich drush up aktualisieren?

13
user1359

Nein, tut es nicht. Es werden nur die aktuellen Modulverzeichnisse gesichert, bevor sie ersetzt werden.

Verwenden Sie zum Erstellen eines SQL-Dumps

drush sql-dump > filename.sql.

Denken Sie jedoch daran, die Datei außerhalb Ihrer Webroot zu verschieben.

7
Berdir

Zu machen gzipped MySQL Dump mit Drush :

drush sql-dump --gzip --result-file

Aktualisierung aus dem Kommentar des Wranvaud: Wenn Sie die Ergebnisdatei nicht angeben, wird sie in Ihrem Home-Ordner unter folgender Adresse gespeichert: ~/drush-backups/<db_name>/<timestamp>/<database_file>.sql.gz, andernfalls können Sie --result-file = '~/Documents /' angeben.

8
milkovsky

Wenn Sie das Modul Backup and Migrate-Modul installiert haben, können Sie es von Drush mit aus aufrufen

$ drush bam-backup

5
Wrashi

Dies ist eine Bash-Skriptlösung zum Sichern und Wiederherstellen über die Befehlszeile mit drush und Acquia-Drupal):

  • Hinweis: Sie müssen in beiden Skripten nur den Basispfad, den Site-Namen und möglicherweise den Drushpath ändern, um Ihren Anforderungen zu entsprechen
  • Hinweis 2: Das Sicherungsskript erstellt eine .tar-Datei mit Ihren Site-Dateien sowie eine data.sql-Datei, die Ihre Datenbank beschreibt =
  • Hinweis 3: Das Wiederherstellungsskript wählt die letzte vom Sicherungsskript erstellte .tar-Sicherungsdatei aus

[~ # ~] Anweisungen [~ # ~]

1) Finde den Drush-Pfad (Drush ist in Acquia enthalten), in meinem Fall (Drushpath = "/ Applications/Acquia-Drupal/Drush")

2) Erstellen Sie eine Sicherungsdatei _ mysite und eine Wiederherstellungsdatei _ mysite und fügen Sie sie in Ihren Bin-Ordnerpfad ein (zum Beispiel:/usr/local/bin).

3) Edit backup _ mysite

#!/bin/bash
# Text color variables
txtgrn=$(tput setaf 2)    # Green
txtylw=$(tput setaf 3)    # Yellow

basepath="path-to-your-server-root" #4ex "/Users/monojones/www"
backuppath="$basepath/backups"
drushpath="/Applications/acquia-drupal/drush"
sitename="your-sitename"
tempdir="$backuppath/backup_$sitename"

if [ -d $backuppath ]; then
 echo "Backup path finded. [ $backuppath ]"
else
  echo "Creating backup path... [ $backuppath ]"
  mkdir $backuppath
fi

echo "${txtylw}Backing up $sitename ... ${txtgrn}"
if [ -d "$backuppath/$sitename" ]; then
 echo "Backup subdir finded."
else
 echo "Creating $backuppath/$sitename" 
 mkdir $backuppath/$sitename
fi
echo "${txtylw}"
mkdir $tempdir
$drushpath/drush -r $basepath/$sitename  sql-dump --result-file=$tempdir/data.sql
tar -pczf $tempdir/files.tgz $basepath/$sitename $systempaths
tar -pczf $backuppath/$sitename/$sitename.backup_$(date +%Y%m%d%H%M).tar.gz $tempdir
rm -rf $tempdir

4) Bearbeiten wiederherstellen _ mysite

#!/bin/bash
# Text color variables
txtred=$(tput setaf 1)    # Red
txtgrn=$(tput setaf 2)    # Green
txtylw=$(tput setaf 3)    # Yellow

basepath="path-to-your-server-root" #4ex "/Users/monojones/www"
backuppath="$basepath/backups"
sitename="your-sitename"
drushpath="/Applications/acquia-drupal/drush"

echo "${txtylw}Restoring ${txtred}$sitename ${txtylw} database: ${txtgrn}"
FILE=`ls -1 $backuppath/$sitename/$sitename.backup_* | tail -n 1`
echo "Last backup file: ${txtpur} $FILE ${txtylw}"
mkdir temp_drupalbackup_$sitename 
tar -C temp_drupalbackup_$sitename -zxvf $FILE ${backuppath:1}/backup_$sitename/data.sql
$drushpath/drush sql-drop
drush sql-cli <  temp_drupalbackup_$sitename/${backuppath:1}/backup_$sitename/data.sql
rm -R temp_drupalbackup_$sitename
2
monojones

Sie können auch SQL-Sync für die Sicherung verwenden.

$ drush sql-sync -v @site1 @site2
1
Sivaji

Mit Drush 5 ist es jetzt sehr einfach

"Hinweis: Drush 5 hat die Befehle archive-dump und archive-restore eingeführt, mit denen Sie Ihren Code, Ihre Dateien und Ihre Datenbank in einer einzigen Datei sichern können."

https://drupal.org/upgrade/backing-your-site-command-line

1
frazras