it-swarm.com.de

Exportieren Sie Postgresql-Tabellendaten mit pgAdmin

Ich benutze pgAdmin Version 1.14.3. Die PostgreSQL-Datenbankversion ist 9.1.

Ich habe alle Db-Skripte für die Tabellenerstellung erhalten, kann aber nicht alle Daten in Tabellen exportieren. Es wurde keine Option zum Exportieren von Daten in DB-Skriptform gefunden.

97

Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine Tabelle und wählen Sie "Backup". Das Popup zeigt verschiedene Optionen an, einschließlich "Format", wählen Sie "plain" und Sie erhalten einfaches SQL.

pgAdmin benutzt einfach pg_dump um den Dump zu erstellen, auch wenn Sie einfaches SQL wollen.

Es verwendet so etwas:

pg_dump --user user --password --format = plain --table = tablename --inserts --attribute-inserts etc.

124
Frank Heikens
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Tisch und wählen Sie die Option Backup aus.
  2. Stellen Sie in den Dateioptionen Dateipfad/Dateiname ein und wählen Sie als Format PLAIN
  3. Registerkarte "Speicherauszugsoptionen 1 ignorieren"
  4. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Speicherauszugsoptionen # 2 die Option USE INSERT COMMANDS
  5. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Speicherauszugsoptionen Nr. 2 das Kontrollkästchen Use Column Inserts, wenn Sie Spaltennamen in Ihren Einfügungen wünschen.
  6. Drücken Sie die Taste Backup
139
Yusuf

Klicken Sie im pgAdmin4 mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie die Sicherung wie folgt aus

enter image description here

Danach gibt es im Backup-Dialog die Registerkarte Dump-Optionen , in der Abschnittsabfragen stehen, die Sie auswählen können . Befehle einfügen , die auch alle Einfügeabfragen in die Sicherung einbezieht.

enter image description here

5
Keyur Lakhani