it-swarm.com.de

Benutzerdefinierter Mitgliederbereich (Oberfläche/Design) in WordPress, ist das möglich und wie?

Kann jemand Tutorials oder URLs vorschlagen, in denen ich Informationen zum Erstellen eines benutzerdefinierten Mitgliederbereichs in WP finden kann? Ich meine, wenn ein Mitglied eingeloggt ist, möchte ich ihm etwas zeigen, das sich von der Standardoberfläche des WordPress-Mitgliederbereichs (Design) unterscheidet.

2
chubbyk

Cristian von Cosmolabs hat eine großartige Anleitung veröffentlicht, wie Sie eine benutzerdefinierte Registrierungs-/Anmelde- und Profilseite für die Verwendung im Frontend Ihres Themas erstellen können. Außerdem stehen einige Dateien zum Herunterladen zur Verfügung.

ich hoffe es hilft,
Philip

1
Philip

Wenn Sie einen brandneuen Bereich erstellen, ist es eine Lösung, das Thema auf dem Frontend für die Mitglieder zu verwenden und eine Umleitung für die Mitglieder vorzunehmen, möglicherweise mit unterschiedlichen Rollen, und alle Mitglieder auf dem Frontend freizugeben. Sie können aber auch neue Backend-Seiten erstellen und die Mitglieder auf diese Seite umleiten. Es gibt auch viele verschiedene Plugins für diese Anforderung und Tutorials (zwei Beispiele: 1 , 2 ) zum Starten einer Lösung.

1
bueltge

Das Problem ist wirklich in den Benutzersitzungen (in meinem bescheidenen Wissen über das Thema). Da Wordpress bereits Benutzersitzungen für seine eigenen Administratorbenutzer hat, ist es schwierig, eine neue Funktion für die Mitgliedschaft in Anmeldesitzungen zu erstellen und diese anständig zu gestalten. Wenn Sie Kompromisse eingehen möchten, können Sie einen Anmeldebereich für eine Seite einrichten und ihn einfach "den Benutzer abmelden" lassen, wenn er aktualisiert oder auf eine neue Seite wechselt.

0
Graeme

Bekomme deinen Auftrag nicht wirklich! Wenn Sie den Mitgliederbereich im Front-End einrichten möchten! Sie können dies als Widget oder als Seite tun und eine benutzerdefinierte Vorlage für diese Seite verwenden! Oder Sie können das Thema selbst bearbeiten und den Mitgliederbereich dort einfügen! Besser ist es jedoch, an dieser Position eine Seitenleiste zu definieren und ein Widget zu erstellen, das Sie dann dieser Seitenleiste zuweisen!

Wenn Sie auf Admin-Panel anpassen möchten! Betrachten Sie diese Links: http://www.noupe.com/wordpress/20-incredibly-useful-themes-and-plugins-to-boost-your-admin-area.html Es hat viele Ressourcen für Sie!

Schauen Sie sich auch diese Links an, um mehr über das Admin-Thema und dessen Anpassung zu erfahren http://codex.wordpress.org/Creating_Admin_Themes

Oder schauen Sie sich diese an http://www.catswhocode.com/blog/10-wordpress-dashboard-hacks

Es sollte genug sein, damit du dich jetzt vertiefen kannst;)

0
kureikain

Sie können versuchen, das WordPress Members-Plugin zu verwenden , um das zu tun, was Sie wollen. Abhängig von Ihren Anforderungen kann dies schwierig zu implementieren sein, wenn Sie mit der Erweiterung von WordPress nicht allzu vertraut sind.

Das Plugin sollte die von Ihnen gewünschte Funktionalität bieten, dh. Eine Seite am Ende der Schriftart, über die das Profil verwaltet werden kann.

0
sanchothefat