it-swarm.com.de

Benutzerdefinierte WP_Query ohne auszugebende Posts

Ich habe eine benutzerdefinierte WP_Query erstellt (siehe unten). Die Abfrage funktioniert gut, außer wenn $ favourites leer ist. Wenn $ favourites leer ist, gibt die Abfrage immer noch Beiträge aus, die ich nicht möchte. Es könnte den Anschein haben, als würde die Standardeinstellung von WP_Query verwendet, um alle veröffentlichten Beiträge auszugeben.

Weiß jemand was los ist?

$favorites = wpfp_get_users_favorites($user = '');
$favorites_query = new WP_Query(array('post__in' => $favorites));

while ($favorites_query->have_posts() ) : $favorites_query->the_post();

Vielen Dank!

1
Espen Arnoy

Leeres Argument hier ist nicht gleich logisch in nichts . Es entspricht keinem zu verarbeitenden Wert und wird daher von WP ignoriert und wie gewohnt fortgesetzt.

Wickeln Sie Ihre Anfrage einfach in den Zustand if( !empty( $favorites) ).

2
Rarst