it-swarm.com.de

WordPress als Sammlung freigegebener Elemente

Ich plane, WordPress zu verwenden, um ein Archiv meiner markierten/freigegebenen/bevorzugten Elemente für einige Dienste zu erstellen, z.

  • Twitter Favoriten
  • YouTube-Favoriten
  • Mit Google Reader markierte Elemente
  • Stack Overflow Markierte Fragen
  • usw.

Da die Daten für jeden Typ unterschiedlich sind, z. B. Video/Artikel/Kurztext, was wäre der beste Weg, dies zu tun? Wäre ein benutzerdefinierter Beitragstyp oder -format für jeden Typ der beste Weg?

Oder hat jemand Vorschläge für Themen oder Plugins, die auf ähnliche Weise funktionieren, damit ich das alles von Grund auf neu mache?

1
Adam Dempsey

Jetzt würde ich vorschlagen, es mit Post Formats zu tun.

Bevor es Post-Formate gab, habe ich etwas Ähnliches gemacht wie das, was Sie tun möchten. Obwohl ich nicht sicher bin, ob es möglich ist, You Tube Favorites zu "greifen", sollten andere möglich sein. Ich habe tatsächlich viele Social Media Feeds mit dem Feed WordPress Plugin und Yahoo Pipes eingebunden, wo nötig. Sie können mehr auf der verlinkten Seite lesen.

2
user2015