it-swarm.com.de

wie erstelle ich meinen eigenen edit.php-Admin-Seitencode oder eine eigene Vorlage für meinen benutzerdefinierten Beitragstyp?

Die meisten Plugins versuchen, die Komponenten des Bildschirms edit.php in wp admin auszublenden und durch Meta-Felder zu ersetzen, um das erforderliche Layout und die erforderlichen Felder für den benutzerdefinierten Beitragstyp zu erstellen.

Dies bedeutet jedoch, dass die Seite edit.php immer noch unnötigen Code enthält, der nicht verwendet wird, und erhöht die Seitenlast. Außerdem kann mit Meta-Boxen nicht alles erledigt werden.

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich meine eigene edit.php-Seite für meinen benutzerdefinierten Beitragstyp von Grund auf neu erstellen kann? Vielleicht die Benutzeroberfläche für benutzerdefinierte Posts ausblenden, eine neue Administrationsseite erstellen und zum Einfügen oder Aktualisieren der benutzerdefinierten Posts verwenden? ist das auf admin-seiten möglich?

2
alhoseany

Wenn Sie das CPT registrieren, setzen Sie show_ui auf false. Zum Beispiel :

$args = array(
    'labels' => $labels,
    'public' => true,
    'publicly_queryable' => true,
    'show_ui' => false, // <-- here
    'show_in_menu' => true, 
    'query_var' => true,
    'rewrite' => array( 'slug' => 'book' ),
    'capability_type' => 'post',
    'has_archive' => true, 
    'hierarchical' => false,
    'menu_position' => null,
    'supports' => array( 'title', 'editor', 'author', 'thumbnail', 'excerpt', 'comments' )
); 

Sie müssen jetzteine Schnittstelle für das CPT erstellen, genau wie Sie eine für eine Admin-Plug-In-Seite erstellen würden. Sie nicht rekonstruieren oder bearbeiten edit.php. Ihre Benutzeroberfläche hat eine andere Adresse als angegeben, wenn Sie die Admin-Seite registrieren .

4
s_ha_dum