it-swarm.com.de

So posten Sie Twitter wie Updates auf WordPress

Gibt es ein Plugin oder einen Hack, mit dem ich kurze Updates wie bei Twitter in meinem eigenen WordPress-Blog vornehmen kann?

Vielleicht einen benutzerdefinierten Beitragstyp oder etwas in diesen Zeilen verwenden?

Ich versuche zu erreichen, kurze (maximal 150 Zeichen) Posts zu erstellen, die sich von den regulären Posts im Blog unterscheiden. Sobald diese kurzen Updates veröffentlicht sind, möchte ich, dass sie in einem benutzerdefinierten Div-Tag auf der Startseite angezeigt werden.

Kurz gesagt, die gleiche Funktionalität wie bei Twitter, jedoch nur in Ihrem Blog.

Vielen Dank

1
Ron S

Wenn Sie nur einen Zeichenzähler für Ihren Auszug hinzufügen möchten, verwenden Sie diese Funktion und js.

Das PHP für deine functions.php

// This goes in your functions.php file inside your themes folder

// Add theme support for post formats
add_theme_support( 'post-formats', array( 'aside', 'status' ) );

// Add the character counter to the admin UI
function wpse16854_char_count_script( $page ) 
{
  $post = get_post( $_GET['post'] );
  $post_type = $post->post_type;
  if ( 'page' !== $post_type )
    if ( 'post.php' === $page OR 'post-new.php' === $page )
      wp_enqueue_script( 'excerpt-counter', get_template_directory_uri().'/excerpt-counter.js', array('jquery') );
}
add_action( 'admin_enqueue_scripts', 'wpse16854_char_count_script' );

Das JavaScript

// This should be saved inside a file named 'excerpt-counter.js' inside your themes folder
jQuery( document ).ready( function($)
{
    $( "#excerpt" ).after( "<p style=\"text-align:center;\"><small>Excerpt length: </small><input type=\"text\" value=\"0\" maxlength=\"3\" size=\"3\" id=\"excerpt_counter\" readonly=\"\"> <small>character(s).</small></p>" );
    $( "#ilc_excerpt_counter" ).val( $("#excerpt").val().length );
    $( "#excerpt" ).keyup( function() 
    {
        $( "#ilc_excerpt_counter" ).val( $("#excerpt").val().length );
    } );
} );

Die Schleife

Verwenden Sie dann einfach das Post-Format "status" (oder beiseite oder was auch immer), wenn Sie einen "Twitter like" -Post veröffentlichen, und fügen Sie Folgendes in Ihre Schleife ein:

// place the following inside your loop
if ( has_post_format( 'status' ) OR 'status' == get_post_format( $GLOBALS['post']->ID ) OR is_object_in_term( $GLOBALS['post']->ID, 'post_format', 'status' ) )
{
    the_excerpt();
}
else 
{
    the_content(); // or however you want to treat normal posts
}
1
kaiser

WordPress hat jetzt ein Post-Format namens status, das für kurze Statusaktualisierungen verwendet werden soll.

Auf der Codex-Seite für Post-Formate finden Sie zahlreiche Informationen zur Verwendung dieser Standard-Post-Formate.

3
anu