it-swarm.com.de

Benutzerdefinierte Beitragstypen und Taxonomien umbenennen

Ich habe angefangen, eine Site mit über einem Dutzend benutzerdefinierten Beitragstypen zu entwickeln. Ich möchte einige von ihnen umbenennen, nicht nur den Anzeigewert, sondern auch den tatsächlichen Namen des benutzerdefinierten Beitragstyps. Ich mache mir jedoch Sorgen, dass ich durch Ausführen einer SQL-Aktualisierungsabfrage einige Stellen verpasse, an denen ich Dinge ändern oder einen Teil der serialisierten Daten überschreiben muss. Ich habe bereits über 3.000 Elemente eingegeben, daher kann ich nicht einfach mit einer sauberen Datenbank neu starten.

Wie kann ein benutzerdefinierter Beitragstyp am besten umbenannt werden? Wie wäre es, eine Taxonomie umzubenennen?

31
Derek Perkins

SQL-Abfrage zum Umbenennen der Posts:

UPDATE  `wp_posts` SET  `post_type` =  '<new post type name>' WHERE  `post_type` = '<old post type name>';

SQL-Abfrage zum Umbenennen der Taxonomie:

UPDATE  `wp_term_taxonomy` SET  `taxonomy` =  '<new taxonomy name>' WHERE  `taxonomy` = '<old taxonomy name>';

Das sollte sich um alle Datenbankbereiche kümmern. Denken Sie daran, die neuen Namen in dem Code zu verwenden, in dem die Beitragstypen oder Taxonomien registriert sind. Soweit ich weiß, wird dies noch in keinem Plugin behandelt.

46
John P Bloch

Hallo @Derek Perkins:

Im Allgemeinen @John P Blochs Antwort ist genau richtig aber mit einer Einschränkung . Plugins und sogar benutzerdefinierte Designs können und können Informationen zum Post-Typ speichern. Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Daten nicht beschädigen, müssen Sie sicherstellen, dass in Ihren Plugins und Designs keine Post-Typen gespeichert werden. Wenn dies der Fall ist, aktualisieren Sie deren Daten auch.

Können Sie uns sagen, welche Plugins Sie verwenden?

6
MikeSchinkel

Wenn Sie die SQL-Abfragen nicht selbst manuell durchführen müssen, können Sie einige Plugins verwenden:

Ich habe Beitragstypen konvertieren erfolgreich in Massenänderungsbeiträge umgewandelt.

Für die Konvertierung einzelner Posts ist Post Type Switcher eine bessere Option.

4
Adam Dempsey