it-swarm.com.de

Problem, bei dem Hintergrundbilder in keinem Webbrowser korrekt angezeigt wurden - gefixt

Screenshot zu dieser Frage:

Background image not displaying correctly

Ich verwende Bilder mit festen Positionen, wie sie unter css-tricks.com/examples/BlurryBackgroundEffect/ zu sehen sind, um einen Glaseffekt für ein Webprojekt zu erstellen, an dem ich arbeite. Wie Sie auf dem Screenshot oben sehen können, wird das Inhaltsblockbild häufig erst angezeigt, wenn der Browser gezwungen ist, durch Scrollen usw. ein Neuzeichnen durchzuführen.

Ich habe versucht, sie vorab zu laden, indem ich sowohl die Tags onload als auch hidden img getrennt verwendet habe, aber es passiert immer noch.

Dies ist kein schwerwiegendes Problem, aber wenn jemand versteht, warum dies auftritt, wäre dies sehr hilfreich.

2
Mikey

Wenn Sie ein Redraw auslösen möchten, können Sie immer Folgendes verwenden:

body { display: none }

dann

window.onload = function () {
    document.getElementsByTagName('body')[0].display = 'block';
}

dadurch wird das Laden der Seite deutlich länger.

Der beste Rat, den ich zum Steuern des Ladevorgangs/Neuzeichnens in allen Browsern gelesen habe, war Steve Souders noch schnellere Websites .

Hinweis:

Denken Sie daran, dass Sie die relevanten Abschnitte immer in ein JSFiddle einfügen können, damit andere helfen können (Bilder können in ImageShack hochgeladen und über den bereitgestellten "Direktlink" eingebunden werden).

2
Metalshark