it-swarm.com.de

HTML-formatierte E-Mails werden in Google Mail überhaupt nicht angezeigt, befinden sich jedoch in anderen E-Mail-Clients

Momentan sende ich HTML-formatierte E-Mails aus der mail () -Funktion von PHP und überprüfe sie, um sicherzustellen, dass sie als HTML angezeigt werden. . Sie werden sowohl im Apple Mail-Client als auch auf meinem iPhone als HTML-Code angezeigt. Gmail lehnt es jedoch einfach ab, den gesamten HTML-Code anzuzeigen. Damit meine ich nicht, dass er formatiert ist fälschlicherweise verwendet es einfach kein HTML, wie es scheint.

Der seltsame Teil ist, dass ein Bild von einem Tag geladen wird, aber das war es auch schon ... verwende ich hauptsächlich divs für das Layout und das ist zu neu für Google Mail oder so (gegen Tabellen)?

Was CSS angeht und was nicht, zeigt die Anzeige der Rohdatenquelle Folgendes:

<html><head><style>body { background-color: #F2F2F2; font-family: Arial; color: #5C5C5C; font-size: 11pt; } a { color: #46AAFF; text-decoration: none; } #container { width: 750px; margin-right: auto; margin-left: auto; } #header { float: right; padding: 3px; height: 30px; } #header a { color: #666666; margin-right: 10px; } #mainBody { padding: 20px; background-color: #FFF; border: 1px solid #DADADA; border-radius: 3px; } #imageArea { border-top: solid #E8E8E8 1px; margin: 15px; } #singleImageArea { width: 250px; padding: 15px; } #singleImageArea p { float: right; line-height: 30px; width: 130px; margin-top: 20px; } #footer { padding: 10px; color: gray; } #footer p { text-shadow: 0px 2px #FFF; font-size: 10pt; } #footer a { color: #ADADAD; float: right; padding-left: 20px; padding-right: 20px; } #footer img { width: 35px; height: 23px; padding: 10px; float: left; } </style></head><body><div id="container"><div id="header"><a href="http://appname.local/login/">Login</a></d
 iv><div style="clear: both;"></div><div id="mainBody"><h1>Hi Josh Holat!</h1>You've sent a request to <strong>reset</strong> your appname password. Just click the link below <em>(or copy and paste it into your browser)</em> and follow the instructions to set a new password. The link will expire in one hour.<br/><br/><a href="http://appname.local/sb/reset-password/?r=2768af61698fcde9c04f9449351575d6bfe6d720">http://appname.local/sb/reset-password/?r=2768af61698fcde9c04f9449351575d6bfe6d720</a><br/><br/>If you feel this request was submitted in error, don't worry; you can safely ignore this e-mail and your password will not be changed.<br/><br/>Much Love,<br/>Us</div><!-- #mainBody --><div id="footer"><img src="http://appname.local/images/email/footer_sb.png" /><p>&copy; 2011 appname, Inc. All Rights Reserved <a href="http://appname.local/sb/legal/">Legal</a><a href="http://appname.local/sb/contact/">Contact</a><a href="http://s
 tagebloc.local/sb/developers/">Developers</a><a href="http://appname.local/sb/blog/">Blog</a></p></div><!-- #footer --></div><!-- #container --></body></html>

Ebenso gut wie:

    Delivered-To: [email protected]
Received: by 10.229.40.2 with SMTP id i2cs133298qce;
        Sun, 28 Aug 2011 14:29:08 -0700 (PDT)
Received: by 10.42.152.199 with SMTP id j7mr4419937icw.417.1314566947950;
        Sun, 28 Aug 2011 14:29:07 -0700 (PDT)
Return-Path: <[email protected]>
Received: from joshholat.local (arh2281.urh.uiuc.edu [130.126.70.193])
        by mx.google.com with ESMTP id w3si6800550icz.109.2011.08.28.14.29.06;
        Sun, 28 Aug 2011 14:29:06 -0700 (PDT)
Received-SPF: neutral (google.com: 130.126.70.193 is neither permitted nor denied by best guess record for domain of [email protected]) client-ip=130.126.70.193;
Authentication-Results: mx.google.com; spf=neutral (google.com: 130.126.70.193 is neither permitted nor denied by best guess record for domain of [email protected]) [email protected]
Received: by joshholat.local (Postfix, from userid 70)
    id 775063662E01; Sun, 28 Aug 2011 16:29:06 -0500 (CDT)
To: Josh Holat <[email protected]>
Subject: Password Reset Request
X-PHP-Originating-Script: 501:Email.php
From: appname <[email protected]>
Content-type: text/html
Message-Id: <[email protected]>
Date: Sun, 28 Aug 2011 16:29:06 -0500 (CDT)

Ich bin verwirrt, warum Kunden von Drittanbietern es gut anzeigen würden, aber Google Mail ignoriert es einfach?

42
joshholat

Google Mail unterstützt das Tag <style> Nicht. Sie müssen Inline-CSS verwenden, damit Google Mail ordnungsgemäß funktioniert.

Hier ist eine Referenzliste. http://www.campaignmonitor.com/css/

74
Brombomb

GMail nterstützt nicht<style> markiert und etliche Clients auch nicht. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, können Sie mit convert Ihre Style-Tags in Inline-CSS konvertieren: http://beaker.mailchimp.com/inline-css

31
Hengjie

Ich sehe, dass Sie eine ID mit dem Namen #footer verwenden. Es scheint, dass Google diesen Namen beim Umgang mit E-Mails nicht erkennt. Beachten Sie, dass im in Google Mail angezeigten Schriftcode alle Ihre IDs möglicherweise mit "exc" + idName angezeigt werden, mit Ausnahme von "#footer". Versuchen Sie, einen anderen Namen zu verwenden.

2
Didhack

Die obigen Antworten sind ziemlich gut, wollten nur noch ein paar Punkte hinzufügen. Alle Credits an diesen Link :

  1. Google Mail unterstützt nur <style> In <head>. Google Mail unterstützt eingebettete Stile (<style>). Eingebettete Stile werden jedoch nur im Kopf Ihres HTML-Dokuments unterstützt. Die Gmail Android und iOS-Apps unterstützen <style> Überhaupt nicht, wenn E-Mails gerendert werden, die über Nicht-Google-Konten (GANGA) abgerufen wurden.

  2. Google Mail entfernt Ihren gesamten <style> - Block, wenn ein Fehler auftritt.

  3. In Google Mail sind keine negativen CSS-Randwerte zulässig.

  4. Google Mail unterstützt keine Attributselektoren und die meisten Pseudoklassen. z.B. div[class="content"]{ color: red }. Google Mail unterstützt auch keine Pseudoklassen wie :checked Und :active.

0