it-swarm.com.de

Anpassen von WordPress an Ihr Site-Thema

Ich habe mich gefragt, wie ich ein Wordpress-Thema so anpassen könnte, dass es dem meiner Website entspricht, die im Grunde genommen aus einfachem HTML und CSS besteht. Glauben Sie alternativ, dass es eine anpassbare, einfachere Blogging-Lösung gibt, die für denselben Zweck verwendet werden kann?

1
Chibueze Opata
  1. Installieren Sie WordPress.

  2. Rufen Sie die Datei style.css aus dem Standarddesign ab (unter /wp-content/themes/twentyten/style.css).

  3. Öffnen Sie diese Datei, Sie werden sehen, dass sie sehr gut strukturiert und kommentiert ist. Mit nur ein paar Kopieren/Einfügen von der CSS-Datei Ihrer aktuellen Site in diese Datei werden die Änderungen sichtbar.

  4. Wenn Sie nach dem Spielen mit dem CSS das Gefühl haben, einige HTML-Elemente ändern zu müssen, beginnen Sie mit der Datei index.php im Ordner twentyten. Das wird Ihre Homepage unter anderen Seiten ändern. Wenn Sie dies getan haben, müssen Sie möglicherweise ähnliche Änderungen an page.php, archive.php und single.php vornehmen. Außerdem enthält header.php den oberen Teil des HTML-Körpers, der natürlich von allen Seiten gemeinsam genutzt wird, genau wie footer.php und sidebar.php.

  5. Wenn Sie fertig sind, ändern Sie den Namen des Themas: Sie müssen den Ordnernamen (twentyten> mytheme) und die ersten Zeilen in style.css (Theme Name) ändern. Sie sollten den Autorenteil wahrscheinlich an seiner Stelle lassen. Wenn Sie diesen Schritt überspringen, können Ihre Anpassungen beim nächsten Upgrade Ihrer WordPress-Installation verloren gehen, wenn dies über wp-admin erfolgt. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie Ihre angepasste Vorlage in wp-admin aktivieren.

3
AJweb

Probieren Sie den Codex. Ich mag diese "Wie kann ich das machen?" - Fragen sehr, bitte recherchieren Sie.

Sie müssen ein benutzerdefiniertes Thema erstellen (WordPress führt Themen aus, um eine andere Site visuell anzuzeigen). Diese Themen können von Wordpress heruntergeladen werden (Abschnitt "Erweitern").

Ich würde vorschlagen, den Codex hier zu studieren:

folgen Sie dem, indem Sie das Standarddesign durchgehen, das sich irgendwo in der folgenden Form befindet:

/wp-content/themes/default (or any theme folder)

Die Themen sind einfach strukturiert, können aber bei Bedarf in komplexe Strukturen umgewandelt werden. Der Kodex ist deine BIBEL, suche ihn, wenn du feststeckst.

1
Jakub

Mein Rat ist die Verwendung von WordPress anstelle einer anderen Lösung, da WP die am häufigsten verwendete Lösung ist. Sie können problemlos umfangreiche Support-Artikel und Ressourcen zum Anpassen eines Themas finden.

Einige Links haben mir sehr geholfen
http://www.webdesignerwall.com/tutorials/building-custom-wordpress-theme/
http://codex.wordpress.org/Theme_Development/

Eine andere Möglichkeit ist, einen Freiberufler zu finden, der einen für Sie anpasst. Es sollte nicht sehr teuer sein.

0
ValidfroM

Sie könnten versuchen, das Theme Thematic Wordpress auszuprobieren und Ihre Site darauf aufzubauen. Auf diese Weise sollte es ziemlich einfach sein.

0
user637271