it-swarm.com.de

Design-Ideen vor dem Kopieren durch andere Websites schützen?

Ich plane gerade ein Projekt und baue gleichzeitig ein komplett anderes Projekt. Beide Projekte sind sehr innovativ in der Art und Weise, wie sie funktionieren oder präsentiert werden. Eines der Projekte wurde noch nie zuvor durchgeführt, und das andere wird gerade durchgeführt. Ich bin jedoch der Meinung, dass die Websites der Wettbewerbe Lichtjahre hinter dem zurückbleiben, was ich tue.

Kann ich verhindern, dass meine Websites gestohlen werden? Ich habe darüber nachgedacht, Teile davon zu patentieren, aber dafür sind 10.000 Pfund erforderlich, und ich habe nicht so viel Geld. Würde ich beim Aufrufen von Websites, bei denen ich der Meinung bin, dass sie meine Ideen gestohlen haben, einen Urheberrechtshinweis auf der Website oder ein All Rights Reserved-Tag verwenden?

Prost!

1
mickburkejnr

Sie können ein Design nicht wirklich urheberrechtlich schützen, obwohl Sie Dinge wie Geschäftskleidung, Logos usw. schützen können. Im Moment höre ich, dass Sie ein Projekt "planen", das Ihrer Meinung nach der Konkurrenz um Lichtjahre voraus ist, aber Die Realität ist, dass noch niemandem die Möglichkeit gegeben wurde, zu entscheiden, ob dies noch zutrifft oder nicht.

Ich würde vorschlagen, dass Sie Ihr Produkt entwickeln und so schnell wie möglich auf den Markt bringen. Wenn andere Ihre Funktionen, Ihr Layout usw. kopieren, werden sie zu einem Pepsi für Ihre Coca Cola, und an diesem Punkt spielt es keine Rolle, was sie tun.

Das wäre eine bessere Nutzung Ihrer Zeit als eine Paranoia, bei der jeder Ihren Donner stiehlt. Wenn Sie genug Zeit dafür aufwenden, werden Sie das Projekt nie wirklich fertigstellen, oder schlimmer noch, jemand anderes wird die gleiche Idee haben und schneller auf den Markt kommen.

8
Steve

Während Sie nicht genügend Informationen angegeben haben, um festzustellen, ob Ihre Ideen eindeutig genug sind, um patentierbar zu sein, gibt es einen Präzedenzfall für die Patentierung wirklich dummer Ideen, für die es eindeutig den Stand der Technik gibt. Zum Beispiel wurden Pop-Unders patentiert, ebenso wie die Amazon One-Click-Kaufabwicklung und die menübasierte Navigation für MP3-Player.

Wenn es sich also eher um einen tatsächlichen Schnittstellenmechanismus als um ein ästhetisches Design handelt, ist es wahrscheinlich patentierbar. Wenn Sie wirklich der Meinung sind, dass Sie das ausschließliche Recht dazu verdienen und dass eine andere Person, die die Idee kopiert, einen erheblichen finanziellen Verlust für Sie darstellt, sollten Sie möglicherweise ein Darlehen aufnehmen, um die Patentanmeldung zu bezahlen (oder einen Investor finden). Wenn die Idee die Anmeldegebühr nicht wert ist, lohnt es sich wahrscheinlich auch nicht, vor Gericht zu gehen.

So oder so haben Sie den Vorteil eines First-Movers. Und viele Websites haben sich trotz der Legionen von Nachahmern, die versuchten, ihre Mantelschwänze zu reiten, gut verstanden. Normalerweise ist es derjenige, der zuerst auf den Markt kommt, den besten Service/die beste App hat und seine Website am effektivsten bewirbt, der den Markt dominiert. Ich würde mich mehr auf diese Dinge konzentrieren, als mir Gedanken darüber zu machen, kopiert zu werden.

Und nein, Urheberrechtshinweise bieten Ihnen keinerlei Patentschutz.

2
Lèse majesté

Ich glaube, das ist was Sie suchen:

http://creativecommons.org/licenses/

Ich stimme auch Steve und Lese sehr zu.

1
Christopher