it-swarm.com.de

Welches Eingabelayout zur Auswahl zwischen Option1, Option2 und (Option1 oder Option2, dynamisch)

Eine Einstellung in unserer App muss wie folgt sein:

Für ein bestimmtes Szenario wählt der Benutzer aus, ob er Folgendes möchte:

  • Verwenden Sie immer Option X.
  • Oder verwenden Sie immer die Option Y.
  • Oder verwenden Sie je nach dynamischem Flag X oder Y (in diesem Fall muss er auch das dynamische Flag auswählen).

Wir denken ungefähr an Folgendes:

 |-- Action on Event-XY ------
 |
 |  (o) Generate Warning
 |  ( ) Generate Error
 |  ( ) Error, if variable > 0, else Warning: [Combobox to choose variable flag]
 |
 |-----------------------------

Ich versuche, eine elegante Lösung für das dritte Optionsfeld zu finden. (Ich bin nicht auf Optionsfelder eingestellt, es schien nur am sinnvollsten zu sein.)

Wie Sie sehen können, kann der Benutzer aus einer Reihe von "Variablen" auswählen, und diese Flag-Variable wird dann als Bool verwendet, um dynamisch zu entscheiden, ob das Ereignis einen Fehler oder eine Warnung auslöst.

Hier gibt es zwei Probleme:

  • Die Combobox, die Teil der Zeile für das Optionsfeld ist, wirkt etwas seltsam
  • Der Text zur Erläuterung der Auswahlmöglichkeiten in der Combobox ist viel zu lang und zu kompliziert.

Irgendwelche Ideen, wie man die Funktionalität eleganter der GUI zuordnen kann?

1
Martin

Ich würde die Combo in die Mitte der letzten Option verschieben, damit sie natürlicher fließt:

 |-- Action on Event-XY ------
 |
 |  (o) Generate Warning
 |  ( ) Generate Error
 |  ( ) Generate Error if [Combo] > 0, otherwise generate warning
 |
 |-----------------------------

Abgesehen davon scheinen Optionsfelder eine gute Wahl zu sein.

1
Assaf Lavie

Ich denke, das größere Problem hier liegt in der Erklärung der Optionen Ihren Kunden.

Warum nicht so umgehen, wie es die meisten Synchronisationsanwendungen tun? Mit den Optionen "immer x", "immer y" und "frag mich". Hier bedeutet "frag mich", dass sie jedes Mal gefragt werden, ob sie x oder y ausführen möchten.

Es ist viel einfacher zu erklären und für Ihre Kunden viel einfacher zu bedienen.

0
JohnGB