it-swarm.com.de

Grobe und feine Einstellungen mit horizontalem Schieberegler

Ich bin es gewohnt, dreimal so effektiv zu scrollen wie Pfeilschlüssel in Firefox.

Ich möchte die Möglichkeit geben, Werte schnell und grob anzupassen, indem ich mit der Maus über den Schieberegler fahre und das Scrollrad verwende. Feinste Anpassungen können mit den Pfeiltasten vorgenommen werden, aber ich möchte nicht, dass Benutzer von der Maus zur Tastatur wechseln müssen.

Mockup of horizontal slider

Andere Optionen? Ich bin nicht ganz zufrieden damit, sie zu zwingen, z. Strg-Taste beim Scrollen.

Das Klicken auf das Mausrad scheint auch nicht gut zu funktionieren.

Edit : Es scheint, dass viele Leute das Missverständnis haben, dass das Ziehen des Schiebereglers, wie man es normalerweise tut, hier nicht funktioniert. Mach dir keine Sorgen; es wird. Oh, und eine numerische Eingabe mit der Tastatur ist ebenfalls möglich.

Hauptsächlich : Ich wollte diesen Thread auf die Feineinstellung in Bezug auf Scrollen und horizontalen Schieberegler konzentrieren.

Mockup erklärt das ja; Es gibt andere Möglichkeiten , also bitte: Grob- und Feinabstimmung in Bezug auf Schieberegler und Scrollrad :)

Mockup – Possible layout

5
Jonta

Erstens halte ich die Verwendung des Scrollrads für einen Schieberegler nicht für sehr praktisch:

  • Abhängig von der Geschwindigkeit des Scrollrads kann es unkontrollierbar sein (d. H. Zu schnell gleiten)
  • Das Scrollen erfolgt normalerweise vertikal, die Schieberegler sind horizontal (Ausnahme: Multitouch-Eingabe)
  • Es ist nicht üblich, die Leute werden es nicht erwarten (mir ist keine Anwendung bekannt, die dies tut).
  • Wenn Sie scrollen, verwenden Sie trotzdem die Maus, sodass das Klicken und Ziehen ganz natürlich ist (Sie müssen nicht von Tastatur zu Maus wechseln).

Mein Vorschlag wäre also, überhaupt keinen Bildlauf für den Schieberegler zu verwenden. Ich würde mich für etwas wie Photoshop entscheiden:

  • Klicken/Ziehen zum Anpassen mit der Maus oder
  • Zahleneingabe mit Tastatur oder
  • Aufwärts-/Abwärtspfeile zur Feineinstellung

So sieht es in Photoshop aus:

Photoshop slider

Ideen zur Verbesserung dieses Schiebereglers:

  • Größere Pfeile zum Ziehen
  • Fügen Sie Aufwärts-/Abwärtspfeile zur Feineinstellung mit der Maus hinzu

Und schließlich: Wenn Sie weiterhin scrollen möchten, würde ich es für die Feineinstellung verwenden (da das Klicken/Ziehen für die grobe Anpassung gut funktioniert).

8
Phil

Das Mausrad verfügt über eine sehr spezifische Funktionalität, die Benutzer gut kennen - es scrollt die Seite. Sie schlagen vor, dass ein Widget es entführt, wahrscheinlich ohne einen guten visuellen Hinweis, der erklärt, was los ist, und es zu einem ganz anderen Zweck verwendet. Auf meiner ganzen Seite verhält es sich also wie gewohnt, und dann gibt es einen Bereich, der dieses Verhalten ändert, und Sie können nicht wirklich sicher sein, wo es beginnt oder endet.

Einige Websites tun dies (zum Beispiel diese Website - im Antwort-/Kommentarfeld) - aber dann geschieht dies normalerweise in einem großen, genau definierten Element mit unterschiedlichen Rändern - normalerweise Textbereichen oder anderen Steuerelementen mit einer Bildlaufleiste. Mit einem Schieberegler denke ich, dass die visuelle Leistung nicht gut genug ist, um den Benutzer dazu zu bringen, dieses Verhalten zu erwarten oder es zu verstehen, wenn es bei versehentlichem Auslösen schnell ausgelöst wird.

3

Könnten Sie einen ziehbaren horizontalen Lautstärkeregler haben, der angezeigt wird, wenn Sie mit der Maus über den Pfeil fahren? Sie könnten immer noch eine Makroanpassung mit dem Pfeil vornehmen und dies würde Ihnen eine +/- 5 Anpassung des aktuellen Werts geben. z.B. (verspottet von den YouTube-Steuerelementen):

enter image description here

2
icc97

Müssen Sie einen so breiten Wertebereich bereitstellen? Wäre es möglich, die Situation zu vermeiden?

Mögliche Lösung: Sie könnten ein weiteres Steuerelement hinzufügen? Vielleicht Pfeile nach oben und unten, auf die der Benutzer klicken könnte, um den Schieberegler um eine Einheit zu bewegen? Dies würde auch weiterhin Pfeiltasten unterstützen. Oder dem Benutzer erlauben, den Wert einzugeben?

1
Sheff

Idee von oben: Behalten Sie den Scroller unverändert bei, aber fügen Sie für die Feineinstellung ein Kontrollkästchen in der Nähe hinzu, mit dem der Schieberegler von Fein auf Lose umgeschaltet wird (oder welche Terminologie auch immer für die Nicht-Feineinstellung verwendet wird) Was ist dieser Begriff. Empfindlichkeit?). Auf diese Weise muss der Benutzer überhaupt nicht zur Tastatur zurückkehren.

1
JonW

Wenn Sie etwas spät dran sind und nicht sicher sind, ob dies Ihren Anforderungen entspricht, aber akzeptieren, dass Sie Schieberegler verwenden möchten, um die Werte zu steuern, können Sie einen kleinen Schritt zurücktreten und den Benutzer die Größe über einen von drei miteinander verbundenen Schiebereglern wie in steuern lassen das Bild unten:

Sie wählen, welcher Faktor für sie ausschlaggebend ist (tatsächliche Abmessung, Maßstab oder Größe auf der Disc). Das Ändern jedes Schiebereglers wirkt sich auf die anderen aus, aber jeder Schieberegler hat seine eigene Granularität.

Die feinste Kontrollebene erfolgt über die Dimension, die mittlere Kontrolle ist die Skalierung und die gröbste Kontrolle ist die Dateigröße.

enter image description here

1
Roger Attrill