it-swarm.com.de

Gibt es eine allgemein akzeptierte Methode für den Umgang mit Steuerelementen, die nicht dieselbe Größe haben?

Ich standardisiere den Abstand zwischen Steuerelementen in einer vorhandenen Winforms-Anwendung. (4 Pixel zwischen Zeilen) Das Projekt verwendet Telerik-Steuerelemente, deren Größe nicht geändert werden kann.

Der Telerik-Datepicker ist 20 Pixel hoch, ebenso wie alle anderen Standardsteuerelemente, mit Ausnahme der Dropdown-Liste, die 21 Pixel hoch ist.

Der Datepicker und die Dropdown-Liste befinden sich in derselben Zeile, und ich habe keinen Spielraum, um die Dropdown-Liste in eine neue Zeile zu verschieben.

In der gesamten Anwendung gibt es mehrere Fälle, in denen sich diese beiden Steuerelemente in derselben Zeile befinden, und es gibt auch Fälle, in denen sich Steuerelemente direkt über der Dropdown-Liste befinden.

enter image description here

Ich weiß nicht, ob es eine allgemein akzeptierte Methode gibt, mit einem solchen Szenario umzugehen, oder ob ich einfach eine Methode für die zufällige Behandlung auswählen und sie für die gesamte Anwendung ausführen sollte.

Wenn Sie eine allgemein akzeptierte Methode kennen, geben Sie bitte Ihre Quelle an.

1
Biff MaGriff

Es gibt keine feste Regel. Wenn ich es wäre, würde ich versuchen, beide auf derselben Grundlinie (unten) auszurichten und die 1px-Inkonsistenz oben auf den Elementen zu lassen. So würde ich es behandeln, wenn es zwei Typen wären. Ein wenig Raum zum Atmen zwischen den Reihen würde sicherlich auch helfen, aber es hört sich so an, als hätten Sie nicht viel Spielraum.

1
craigminch

Konsistenz ist wichtig, aber auch pragmatisch. Wenn die Telerik-Steuerelemente schwer anzupassen sind ... nicht. Verwenden Sie sie wie sie sind.

Wir reden hier sowieso nur über ein Pixel. Mir ist klar, dass Details wichtig sind, aber nicht auf Kosten eines leicht zu wartenden Codes, der andere Funktionserweiterungen erleichtern kann.

Dies gilt insbesondere dann, wenn es sich um eine Web-Benutzeroberfläche handelt, bei der Formularelemente - zumindest teilweise - vom Browser/Betriebssystem gerendert werden und Sie sowieso immer ein paar Pixel Spielraum benötigen.

Persönlich finde ich das Layout, das Sie haben, ziemlich überfüllt, aber ich kenne auch nicht den vollständigen Kontext Ihrer Implementierung.

Unterm Strich verlieren Sie jedoch nicht den Schlaf über diesen Unterschied von 1 Pixel.

1
DA01