it-swarm.com.de

Wie kann ich die Sprache (in Englisch) in Oracle SQL Developer ändern?

Ich verwende ein nicht-englisches Windows 7-System, und anscheinend versucht Oracle SQL Developer (Version 3.0.04.34, 64-Bit), meine bevorzugte Sprache basierend auf dem Betriebssystem automatisch zu erraten. Gibt es eine Möglichkeit, die Sprache in Englisch zu ändern?

Ich habe den Tipp ausprobiert, den Sie unter http://misteratmisis.com/infotech/how-change-Oracle-sql-developer-interface-japanese-english finden, und zwar die Optionen VM

 AddVMOption -Duser.language = de 
 AddVMOption -Duser.country = US 

datei ide.conf im Verzeichnis ablegen

/ide/bin 

innerhalb des Installationsverzeichnisses von SQL Developer, wie vorgeschlagen, aber das half nicht.

Lösung (bearbeitet am 13.09.2012):

Ich beschloss, die von Alex K. vorgeschlagene Lösung erneut zu versuchen, und diesmal funktionierte sie, nämlich das Hinzufügen

AddVMOption  -Duser.language=en

in die Datei sqldeveloper.conf-Datei im Ordner sqldeveloper\bin\. Ich gehe davon aus, dass es jetzt funktioniert hat, aber vorher nicht, da ich inzwischen meine Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung (Benutzerzugriffssteuerung) in Windows 7 geändert habe, so dass ich standardmäßig Administrator bin. Was zuvor passiert ist, war wahrscheinlich, dass, obwohl die Änderungen vorhanden zu sein schienen, die vom Programm gelesene Konfigurationsdatei eine andere war (Schattenkopie).

Lösung für Mac OS X (hinzugefügt am 26.02.2016):

Datei bearbeiten um

/Applications/SQLDeveloper.app/Contents/Resources/sqldeveloper/sqldeveloper/bin/sqldeveloper.conf 

und füge die Zeile hinzu

AddVMOption  -Duser.language=en

(Getestet mit SQL Developer 4.1.3.20)

111
simon

Versuchen Sie,user.languageunduser.countryEigenschaften insqldeveloper.confDatei zu setzen insqldeveloper\binOrdner (%APPDATA%\sqldeveloper\<version>\product.conffür neuere Versionen).
Beispiel für SatzfranzösischSprache:

IncludeConfFile ../../ide/bin/ide.conf

SetJavaHome D:\jdk1.6.0_25

AddVMOption  -Doracle.ide.util.AddinPolicyUtils.OVERRIDE_FLAG=true

AddVMOption -Dsun.Java2d.ddoffscreen=false

AddVMOption -Dwindows.Shell.font.languages=
AddVMOption -Duser.language=fr
AddVMOption -Duser.country=FR
AddVMOption  -XX:MaxPermSize=128M

AddVMOption -Doracle.jdbc.mapDateToTimestamp=false  
IncludeConfFile  sqldeveloper-nondebug.conf

Um die Sprache auszuschalten, entfernen Sie die Unterstützung, indem Sie die OptionOracle.translated.localesin der Dateiide.boot(im Ordner ide\bin) bearbeiten. .
Zum Beispiel, wenn ichfranzösischSprachunterstützung 'unterbrechen' möchte, ist diese Option:

Oracle.translated.locales = de,es,it,ja,ko,pt_BR,zh_CN,zh_TW

Der ursprüngliche Wert war:

Oracle.translated.locales = de,fr,es,it,ja,ko,pt_BR,zh_CN,zh_TW

Die obige Konfiguration (sqldeveloper.conf-Datei) ist nach dem Entfernen vonfrenchsupport falsch und die Sprachefrenchwird nicht als angezeigt GUI-Lokalisierung.

130
Alex K

Sie können die Sprache auch zur Laufzeit einstellen

sqldeveloper.exe --AddVMOption=-Duser.language=en

um zu vermeiden, dass die Datei "sqldeveloper.conf" bei jeder neuen Version neu bearbeitet.

55
anilech

Sie können auch direkt in der Datei ..sqldeveloper\ide\bin\ide.conf konfigurieren:

Fügen Sie einfach die JVM-Option hinzu:

AddVMOption -Duser.language = de

Die Datei wird wie folgt aussehen:

enter image description here

35

Oder verwenden Sie das Menü: Tools -> Preferences -> Database -> NLS und ändern Sie Sprache und Gebiet .  enter image description here

5
Leopold Gault

Bei SQL Developer 4.x muss die Sprachoption zu ..\sqldeveloper\bin\sqldeveloper.conf und nicht zu ..\sqldeveloper\bin\ide.conf hinzugefügt werden

# ----- MODIFICATION BEGIN -----
AddVMOption -Duser.language=en
# ----- MODIFICATION END -----
4
Volker Weber

Verwenden Sie vor der Installation das Tool Einstellungen für Region und Sprache der Systemsteuerung, um alles (Format, Standardeingabe der Tastatur, Sprache für Nicht-Unicode-Programme) in Englisch zu ändern. Stellen Sie nach der Installation die ursprünglichen Einstellungen wieder her.

3

Auf MAC High Sierra (10.13.6)

cd /Users/vkrishna/.sqldeveloper/18.2.0

nano product.conf

in der letzten Zeile hinzufügen

AddVMOption -Duser.language=en

Speichern Sie die Datei und starten Sie neu.

========================================

Wenn Sie Standalone Oracle Data Modeller verwenden

find ~/ -name "datamodeler.conf"

und bearbeiten Sie diese Datei

cd /Users/vkrishna//Desktop/OracleDataModeler-18.2.0.179.0756.app/Contents/Resources/datamodeler/datamodeler/bin/

Fügen Sie irgendwo in den letzten hinzu 

AddVMOption -Duser.language=en

speichern und neu starten, fertig!

0
vimal krishna