it-swarm.com.de

Die gespeicherte Konfiguration konnte nicht auf den Monitor angewendet werden

Ich benutze Nvidia 7300 gt und Monitor-Acer V173w, auf 64-Bit-Ubuntu 10.04. Compiz und Emerald sind gut gelaufen, aber beim Eintritt in die GUI erhalte ich immer die Nachricht:
"Konnte die gespeicherte Konfiguration nicht auf den Monitor anwenden, konnte keine geeignete Konfiguration der Bildschirme finden"

Warum erhalte ich es immer und was stimmt nicht mit der Monitorkonfiguration oder der verwendeten PCI-E?

enter image description here

[email protected]:/# xrandr
Screen 0: minimum 320 x 240, current 1440 x 900, maximum 1440 x 900
default connected 1440x900+0+0 0mm x 0mm
   1440x900       50.0* 
   1024x768       51.0     58.0     59.0  
   1360x768       52.0     53.0  
   1152x864       54.0     55.0     56.0     57.0  
   960x600        60.0  
   960x540        61.0  
   896x672        62.0  
   840x525        63.0     64.0     65.0     66.0  
   832x624        67.0  
   800x600        68.0     69.0     70.0     71.0     72.0     73.0  
   800x512        74.0  
   720x450        75.0  
   680x384        76.0     77.0  
   640x512        78.0     79.0  
   640x480        80.0     81.0     82.0     83.0  
   576x432        84.0     85.0     86.0     87.0  
   512x384        88.0     89.0     90.0  
   416x312        91.0  
   400x300        92.0     93.0     94.0     95.0  
   320x240        96.0     97.0     98.0  
[email protected]:/# 

=== xorg.conf

# nvidia-settings: X configuration file generated by nvidia-settings
# nvidia-settings:  version 260.19.29  ([email protected])  Wed Dec  8 12:27:27 PST 2010


Section "ServerLayout"
    Identifier     "Layout0"
    Screen      0  "Screen0" 0 0
    InputDevice    "Keyboard0" "CoreKeyboard"
    InputDevice    "Mouse0" "CorePointer"
    Option         "Xinerama" "0"
EndSection

Section "Files"
EndSection

Section "InputDevice"

    # generated from default
    Identifier     "Mouse0"
    Driver         "mouse"
    Option         "Protocol" "auto"
    Option         "Device" "/dev/psaux"
    Option         "Emulate3Buttons" "no"
    Option         "ZAxisMapping" "4 5"
EndSection

Section "InputDevice"

    # generated from default
    Identifier     "Keyboard0"
    Driver         "kbd"
EndSection

Section "Monitor"

    # HorizSync source: xconfig, VertRefresh source: xconfig
    Identifier     "Monitor0"
    VendorName     "Unknown"
    ModelName      "Acer V173W"
    HorizSync       30.0 - 83.0
    VertRefresh     55.0 - 75.0
    Option         "DPMS"
EndSection

Section "Device"
    Identifier     "Device0"
    Driver         "nvidia"
    VendorName     "NVIDIA Corporation"
    BoardName      "GeForce 7300 GT"
EndSection

Section "Screen"

# Removed Option "metamodes" " 1440x900_60 +0+0; 1280x1024 +0+0"
# Removed Option "metamodes" "1440x900 +0+0"
    Identifier     "Screen0"
    Device         "Device0"
    Monitor        "Monitor0"
    DefaultDepth    24
    Option         "TwinView" "0"
    Option         "TwinViewXineramaInfoOrder" "CRT-0"
    Option         "metamodes" "1440x900_75 +0+0; 1440x900 +0+0"
    SubSection     "Display"
        Depth       24
    EndSubSection
EndSection
18
dellphi

Entfernen Sie ~/.config/monitors.xml.

28
Mike Pelley

Ich habe das gleiche Problem und die Antwort, die hier nicht funktioniert hat, hat nicht .config, aber ich habe es behoben

und so habe ich es gemacht und es hat es bei mir behoben:

zuerst ging ich zum Ubuntu Software Center und löschte die letzten Programme, die ich nach dem ersten Neustart installiert hatte und nichts passierte. Das zweite Programm war Mono und ich löschte es auch

zweiter Schritt, ich habe nicht neu gestartet, ich ging zu den Systemeinstellungen, dann habe ich die Anzeigen ausgewählt und die Rotation normalisiert und mein eingebautes Display ausgewählt. Bearbeiten Sie einfach die Optionen und wenn Sie andere Anzeigen haben, können Sie alle in niedrig oder anders auswählen

dann habe ich neu gestartet und alles wieder in Ordnung

ich denke, es war das Programm, aber vielleicht war es auch die Anzeigeoption, die es reparierte. enter image description here

0
Bassem