it-swarm.com.de

Einige M4-Makros scheinen nicht definiert zu sein

Ich versuche, pacman auf meiner Arch Linux-Distribution neu zu installieren. Wenn ich das Konfigurationsskript "configure.ac" ausführe, erhalte ich eine Reihe undefinierter Makros:

error: possibly undefined macro: AM_INIT_AUTOMAKE.
If this token and others are legitimate, please use m4_pattern_allow.
See the autoconf documentation.
error: possibly undefined macro: AC_PROG_LIBTOOL
error: possibly undefined macro: AM_GNU_GETTEXT 
error: possibly undefined macro: AM_GNU_GETTEXT_VERSION
error: possibly undefined macro: AM_CONDITIONAL

Weiß jemand, was dazu führen würde, dass diese Makros undefiniert sind? Ich komme aus Ubuntu (wo alles einfach funktioniert und deshalb langweilig ist) und weiß nicht wirklich über Automake Bescheid.

58
SirTasty

Versuchen Sie dies, vielleicht kann es helfen:

autoreconf --install

(Siehe die Manpage, es gibt ein --force Option auch)

69

Die Makros in der von Ihnen geposteten Fehlermeldung sind definiert durch automake und libtool ; Es sieht so aus, als müssten Sie diese Pakete installieren.

Dann versuche es autoreconf --install

24
Riccardo Murri

Für alle anderen, die suchen: Während automake und libtool sehr wahrscheinlich Kandidaten sind, installieren einige Systeme gettext nicht automatisch. Dies ist auch erforderlich.

7
Matthew

Ich war ziemlich verwirrt, als ich diese Fehler bekam, weil ich alles installiert hatte und autoreconf --install nicht half. Das Problem wurde nur mit aclocal.m4 beschädigt und gelöscht, bevor autoreconf das Problem löste.

2
tss