it-swarm.com.de

dh_auto_configure mit buildsystem = cmake schlägt fehl

Ich versuche mein cmake erstelltes Projekt auf meinem Launchpad ppa zu veröffentlichen. Während ich Fake Build mache, wird unten der Fehler geworfen.

[email protected]:~/Packages/build-area$ pbuilder-dist xenial build base_1.1-0ubuntu1.dsc
...
...
dh_auto_configure -O--buildsystem=cmake
    mkdir -p obj-x86_64-linux-gnu
    cd obj-x86_64-linux-gnu
    cmake .. -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr -DCMAKE_VERBOSE_MAKEFILE=ON -DCMAKE_BUILD_TYPE=None -DCMAKE_INSTALL_SYSCONFDIR=/etc -DCMAKE_INSTALL_LOCALSTATEDIR=/var
dh_auto_configure: cmake .. -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr -DCMAKE_VERBOSE_MAKEFILE=ON -DCMAKE_BUILD_TYPE=None -DCMAKE_INSTALL_SYSCONFDIR=/etc -DCMAKE_INSTALL_LOCALSTATEDIR=/var failed to to execute: No such file or directory
        cd /build/base-1.1
debian/rules:11: recipe for target 'build' failed
make: *** [build] Error 2
dpkg-buildpackage: error: debian/rules build gave error exit status 2
...
...

Die Fehlermeldung sagt nicht, welche Datei fehlt. Mein Projekt hat keine configure Datei, um ./configure auszuführen.

meine debian/rules Datei

#!/usr/bin/make -f
# -*- makefile -*-

# Uncomment this to turn on verbose mode.
#export DH_VERBOSE=1

override_dh_auto_test:
override_dh_usrlocal:

%:
    dh [email protected] --buildsystem=cmake

Ich konnte meine Bibliothek mit meinem handgeschriebenen Makefile erfolgreich veröffentlichen. Aber ich habe Probleme, als ich mich für cmake entschieden habe. Leider habe ich keine anfängerfreundliche Anleitung zum Verpacken eines von cmake erstellten Projekts gefunden.

meine normale Buildprozedur:

cd ~/Packages/base
mkdir build
cd build
cmake ..
make
Sudo make install

Anweisungen, die ich befolge, um meine ppa zu verpacken und zu veröffentlichen

cd ~/Packages/base
bzr dh-make base 1.1 base-1.1.tar.gz
cd base/debian/
rm *ex *EX
bzr commit -m "Initial commit of Debian packaging."
bzr builddeb -- -us -uc -sd
bzr builddeb -S -- -sd
bzr tag release-1.1
cd ../../build-area
pbuilder-dist xenial build base_1.1-0ubuntu1.dsc
cd ../base 
bzr Push lp:~satyagowtham-k-gmail/+junk/base-package
cd ../build-area
dput ppa:satyagowtham-k-gmail/ferryfair.ppa base_1.1-0ubuntu1_source.changes
3
Necktwi
  • Konnte das Problem nicht erwarten, also habe ich Ihren Code heruntergeladen, um es direkt zu versuchen:

    bzr branch lp:~satyagowtham-k-gmail/+junk/base-package
    

    Ich möchte mich auch bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie diese Notizen zu Verpackungsprojekten cmake geteilt haben. Ich bin sicher, dass viele es brauchen.

  • Dieser Fehler:

    dh_auto_configure: cmake .. -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr -DCMAKE_VERBOSE_MAKEFILE=ON -DCMAKE_BUILD_TYPE=None -DCMAKE_INSTALL_SYSCONFDIR=/etc -DCMAKE_INSTALL_LOCALSTATEDIR=/var failed to to execute: No such file or directory

    kann bedeuten, dass der Befehl (cmake) fehlen könnte, nicht nur die Zieldatei ../. Ich habe die Nachricht Command not found erwartet, aber ich habe mich geirrt, da der Befehl hier tatsächlich dh_auto_configure war.

  • Daher fehlte cmake in Build-Depends: (debian/control -Datei). Füge es hinzu und versuche es erneut. Es sollte gut funktionieren.

4
user.dz