it-swarm.com.de

Wie kann ich Xfce sicher vom Terminal aus herunterfahren?

Ich suche nicht shutdown oder reboot oder ähnliches. Ich möchte wissen, wie man Xubuntu vom Terminal aus herunterfährt, indem man einen Befehl ausführt, der die gleiche Wirkung hat wie das Klicken auf die Schaltfläche "Herunterfahren" in einem Menü.

Ähnlich wie diese Frage , aber für Xubuntu/XFCE.

7

Ich denke, was Sie wollen, ist xfce4-session-logout ( Online-Manpage ).

Auszug aus der Manpage (neu formatiert, gefiltert):

   The  xfce4-session-logout command allows you to programmatically logout
   from your Xfce session. It requests the session manager to display  the
   logout  confirmation  screen,  or,  if  given  one  of the command-line
   options below, causes the session manager to take the requested  action
   immediately.

OPTIONS:
   --logout     Log out without displaying the logout dialog.
   --halt       Halt without displaing the logout dialog.
   --reboot     Reboot without displaying the logout dialog.
   --suspend    Suspend without displaying the logout dialog.
   --hibernate  Hibernate without displaying the logout dialog.
   --fast       Do  a  fast shutdown.  This instructs the session manager not to
                save the session, but instead to quit everything quickly.

Also zum Herunterfahren verwenden

xfce4-session-logout --halt

und zum Neustart verwenden Sie

xfce4-session-logout --reboot

Wenn Sie nur den Dialog aufrufen möchten, in dem Sie eine Aktion manuell auswählen können, führen Sie ihn ohne Argumente aus:

xfce4-session-logout 
11
Byte Commander

Überprüfen Sie dies auch. Es ist ein verteilungsunabhängiges, einfaches Bash-Skript, das nur von yad und systemctlhttps://Gist.github.com/harish2704/25857caf89076d5a78e996df3fa6ac56 abhängt

0
harish2704