it-swarm.com.de

Wie installiere ich Bangla Font in Ubuntu 16.04?

Ich versuche, Bangla Font in Ubuntu zu installieren, aber ich habe Probleme. Ich habe die Schriftart SolaimanLipi_20-04-07.ttf heruntergeladen und auf meinem Desktop gespeichert. Ich versuche die Datei an den richtigen Ort zu kopieren, aber es funktioniert nicht:

$ Sudo cp -r /home/Desktop/SolaimanLipi_20-04-07.ttf /usr/share/fonts/truetype
cp: cannot stat '/home/Desktop/SolaimanLipi_20-04-07.ttf': No such file or directory

Auch versucht zu kopieren, aber ich habe diesen Fehler bekommen:

opening file '/usr/share/fonts/truetype/SolaimanLipi_20-04-07.ttf': Permission denied

Wie kann ich das beheben?

4
Ashif

Als erstes sollten Sie versuchen, das fonts-beng -Paket aus dem Ubuntu-Archiv zu installieren:

Sudo apt install fonts-beng

Dieses Paket installiert die Schriftart Lohit Bengali.

4

/home/Desktop/ ist kein korrektes (Standard-) Verzeichnis. Es sollte /home/$USER/Desktop/ sein.

Das zweite Problem ist darauf zurückzuführen, dass Sudo nicht verwendet wird oder dass keine Sitzung verwendet wird, die mit Sudo -i gestartet wurde. Ihr "normales" Benutzerkonto darf nicht in das Verzeichnis /usr/share/fonts/truetype schreiben, daher benötigen Sie Root-Berechtigungen, um die Datei zu kopieren.

2
Rinzwind

Ich habe häufig verwendete Schriftarten in ein Git Repo eingefügt. Wenn Sie git installiert haben, geben Sie den folgenden Befehl ein:

git clone https://github.com/hmoazzem/bangla-fonts.git; mkdir $HOME/.fonts/; cp -r bangla-fonts $HOME/.fonts/; fc-cache -f -v

Dies sollte die Schriftarten installieren.

1
moazzem

Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die Schrift in den .fonts-Ordner im Home-Ordner einzufügen. Wenn der .fonts-Ordner nicht vorhanden ist (normalerweise ist er ausgeblendet, versuchen Sie es mit STRG + H), müssen Sie einen erstellen.

Sie können hier auch die Noto-Schriftarten von Google verwenden

https://www.google.com/get/noto/#sans-beng

0
user227495