it-swarm.com.de

Wie erhalte ich den Hostnamen aus / etc / hostname und dem DNS-Domänennamen?

Wie erhalte ich den Hostnamen von /etc/hosts? indem Sie hostname schreiben? Und was ist mit dem DNS-Domain-Namen, wie bekomme ich das? Wie erhalte ich diese Namen über die Befehlszeile?

15
dada dudu

Wenn Sie tippen

hostname

es zeigt Ihnen den Wert, der in gespeichert ist

/etc/hostname

In hostname --help finden Sie viele Optionen. Aus der Hilfe ...

-s, --short            short Host name
-a, --alias            alias names
-i, --ip-address       addresses for the Host name
-I, --all-ip-addresses all addresses for the Host
-f, --fqdn, --long     long Host name (FQDN)
-A, --all-fqdns        all long Host names (FQDNs)
-d, --domain           DNS domain name
-y, --yp, --nis        NIS/YP domain name
-b, --boot             set default hostname if none available
-F, --file             read Host name or NIS domain name from given file

Mit diesem Befehl können Sie den Hostnamen oder den NIS-Domänennamen abrufen oder festlegen. Sie können auch die DNS-Domäne oder den vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) abrufen. Sofern Sie nicht bind oder NIS für Host-Lookups verwenden, können Sie den vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) und den DNS-Domänennamen (der Teil des vollqualifizierten Domänennamens ist) in der Datei/etc/hosts ändern.


Damit

hostname -f

für den langen Hostnamen (FQDN).

16
Rinzwind

Vorausgesetzt, Sie möchten Ihre lokale (LAN) IPv4-Adresse ...

Um zu vermeiden, dass Ihr Server eine lange Zeichenfolge zurückgibt, die Ihre IPv4- und IPv6-Adressen kombiniert, verwenden Sie diese programmgesteuert in einem Bash-Skript:

LOCALIP=$(hostname -I | awk '{print $1}')

Oder geben Sie dies auf der CLI ein:

hostname -I | awk '{print $1}'
0
MrPotatoHead