it-swarm.com.de

Was ist der beste Webbrowser im Textmodus?

Ich suche eine, die regelmäßig aktualisiert wird und Unterstützung für viele Dinge bietet.

81
Zignd

Es gibt viele Text-Webbrowser, da es viele grafische Webbrowser gibt. Es kommt also wirklich darauf an, wonach Sie suchen. lynx ist eine übliche schlanke Wahl, Elinks hat viele Funktionen. Beide unterstützen andere Protokolle wie ftp und Gopher (Elinks unterstützt sogar bittorrent). Elinks kann auch mit Unterstützung für JavaScript unter Verwendung der früheren JavaScript-Implementierung von Mozilla, Spidermonkey, erstellt werden.

Es gibt auch w3m , der auch über Emacs verwendet werden kann.

Wenn Sie einen zufällig ausprobieren möchten, hat Wikipedia ein Liste textbasierter Browser .

Wie Sie diese installieren, hat mehr damit zu tun, wie Ihre Distribution Pakete verwaltet, als mit den Browsern selbst. Einige von ihnen befinden sich wahrscheinlich in den Paket-Repositorys für Ihre Distribution.

65
njsg

Ab November 2015 sind die aktiv gewarteten Browser links und lynx. Viele der Änderungen in beiden beziehen sich auf TLS und Sicherheit. Hier ist der aktuelle Stand des Fortschritts:

48
pbm

Ich mag links2, aber hauptsächlich, weil es einen coolen, leichten 'grafischen' Modus hat. Es ähnelt nur einfachen 'Links', aber Sie können es mit -g aufrufen, um eine Anzeige zu erhalten, die Bilder rendert. Es ist auch sehr einfach X-Forwardable. Wenn Sie das Rendern von HTML-Bildern jedoch nicht möchten, funktioniert es auch in der nativen ncurses-Oberfläche einwandfrei.

8
Brad Beyenhof