it-swarm.com.de

So öffnen Sie eine neue Datei über die Befehlszeile mit Inkscape

Ich kann nicht finden, wie ich ein neues svg-Dokument mit Inkscape öffnen kann, einfach über das Terminal.

Wenn das als Argument angegebene Dokument (oder über -f) nicht vorhanden ist, gibt es nur einen Fehler, der besagt, dass es nicht vorhanden ist, und dann wird ein nicht gespeichertes neues Dokument geöffnet.

Ich habe versucht, das Verb FileSaveAs wie folgt zu verwenden:

inkscape --verb FileSaveAs mynewfile.svg

aber FileSaveAs akzeptiert keine Argumente, sondern öffnet nur das Grafikfenster für diese Aktion.

Ich bin vielleicht ein bisschen nervös, aber es wäre bequemer, eine neue Datei direkt über die Befehlszeile zu erstellen, anstatt dieses Fenster zu starten und in das richtige Verzeichnis zu klicken ...

4
PlasmaBinturong

Zu meiner Überraschung scheint es in Inkscape keine Möglichkeit zu geben, eine neue Datei aus cli!

Wie erstelle ich die Option?

Wie immer, wenn es nicht existiert, kann es gemacht werden:

  1. Öffne Inkscape, erstelle eine neue Datei drawing.svg
  2. Speichern Sie diese Datei an einem beliebigen Ort
  3. Kopieren Sie den folgenden Code in eine leere Datei und speichern Sie ihn als newinkscape (keine Erweiterung) in ~/bin. Erstellen Sie das Verzeichnis, falls es noch nicht existiert.

    #!/bin/bash
    
    sample="/path/to/drawing.svg"
    dr=$1
    
    cp "$sample" "$dr"
    inkscape "$dr"
    

    Das Skript ausführbar machen

  4. In der Zeile ersetzen:

    sample="/path/to/drawing.svg"
    

    Der Pfad neben dem Pfad zu Ihrer Beispieldatei.

Melden Sie sich jetzt ab und wieder an:

newinkscape /path/to/newfile.svg

öffnet eine neue leere Inkscape Datei, die an dem Ort gespeichert wird, den Sie im Befehl verwendet haben.

4
Jacob Vlijm