it-swarm.com.de

So kopieren Sie Dateien aus dem Ordnerbaum und löschen alle Ordner mit Robocopy?

Ich habe folgende Ordnerstruktur:

FolderA
-- Ordner1
-- Ordner2
-- Ordner3
...
-- Ordner99 

Die Ordner 1 bis 99 enthalten Dateien.

Alles, was ich tun möchte, ist, ALLE DATEIEN in EINEN ORDNER zu kopieren, im Grunde eine FolderA-Kopie zu erstellen und Ordner 1-99 zu löschen, wobei alle Dateien erhalten bleiben.

Ich würde es gerne mit Robocopy von cmd.exe machen, wenn möglich (Windows Server 2008)

33
roman m

Warum robocopy verwenden? Es ist ein gutes Werkzeug für eine bestimmte Aufgabe, aber dies ist nicht das richtige.

Sie können einfach verwenden, was cmd Ihnen bereits gibt:

for /r %f in (*) do @copy "%f" target

Dadurch wird Ihre Verzeichnishierarchie im Wesentlichen "abgeflacht". for /r durchläuft einen Verzeichnisbaum rekursiv und sucht nach Dateinamen, die dem angegebenen Muster entsprechen. Sie können auch das Verzeichnis angeben, in dem gestartet werden soll:

for /r FolderA %f in (*) do @copy "%f" target

Innerhalb der Schleife ist es nur eine einfache Kopie der Datei in einen angegebenen Ordner.

51
Joey

Robocopy ist ein großartiges Werkzeug ... wenn Sie einen Job haben, kann er damit umgehen. Warum nicht xcopy verwenden?

Wenn Sie zwei Laufwerke haben, können Sie xcopy einfach verwenden:

XCOPY  C:\*.*  D:\NewFolder\   /S

Oder verwenden Sie XXCOPY für ein Laufwerk:

XXCOPY C:\*.*  C:\NewFolder\   /S /CCY

XXCOPY

3
NitroxDM
Get-ChildItem -Path source -Recurse -File | Move-Item -Destination dest
0
Sid