it-swarm.com.de

Ordner mit Passwort über die Kommandozeile komprimieren

Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, Folgendes über CLI zu tun.

Ich habe einen Ordner F, der mehrere Unterordner und einige Dateien enthält. Ich möchte den Ordner F mit dem "password-only-extract" in die Datei .Zip komprimieren.

57
UnderDog

Wechseln Sie mit dem Befehl cd in den entsprechenden Ordner:

_cd /path/to/folder/
_

(Wenn sich Ihr Ordner F in Ihrem Basisordner befindet, können Sie einfach _cd ~_ ausführen.)

Dann geben Sie Ihr Terminal ein:

_Zip -er F.Zip F
_

Dadurch werden Sie zur Eingabe eines Passworts aufgefordert. Geben Sie es, und das wird eine passwortgeschützte Zip-Datei aus diesem Ordner erstellen.

  • -e aktiviert die Verschlüsselung für Ihre Zip-Datei. Deshalb wird nach dem Passwort gefragt.
  • -r macht den Befehl rekursiv, was bedeutet, dass alle Dateien im Ordner zur Zip-Datei hinzugefügt werden.
  • F.Zip ist der Name der Ausgabedatei.
  • F ist der Ordner, den Sie komprimieren möchten.

Es gibt eine Option mit dem Namen -P, mit der Sie das Kennwort im Befehl selbst übergeben können, aber das ist nicht gut, weil es immer gibt die Drohung, über die Schulter zu spähen . Andere Benutzer können das Kennwort auch mit dem Befehl _ps -ef_ anzeigen, wenn Sie den Schalter _-P_ verwenden. Mit dieser Option _-P_ sieht der Befehl folgendermaßen aus:

_Zip -P password -r F.Zip F
_
  • Besuchen Sie man Zip für weitere Informationen.
66
dedunumax

Die Verschlüsselung von Zip-Dateien ist schwach und kann sehr leicht beschädigt werden. Verwenden Sie stattdessen 7Zip.

7z a -p Fdirectory.7z /path/to/F
  • Der Befehl a weist 7Zip an, Dateien hinzuzufügen.
  • -p Sie können entweder das Feld leer lassen, damit Sie interaktiv dazu aufgefordert werden, oder hier Ihr Passwort eingeben.
  • Fdirectory.7z ist der Name des zu erstellenden Archivs.
  • /path/to/F ist der Pfad Ihres Verzeichnisses. Es kann sich um einen relativen oder einen vollständigen Pfad handeln.

Es wird empfohlen, das Kennwort nicht in die Shell einzugeben, da es für jeden sichtbar ist, der Zugriff auf das Verzeichnis /proc hat.

39
Braiam