it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, alle Terminals beim Start wiederherzustellen

Ich möchte wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, alle Terminals nach einem Neustart wiederherzustellen.

Der folgende Thread bezieht sich auf 'System> Preferences> Session'
http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=791504

Was ich jetzt verstehe, ist "System> Preferences> Startup Applications" für Ubuntu 10.04+

Wenn unter "Anwendung starten" die Option "Anwendungen beim Abmelden automatisch merken" aktiviert ist, werden die Terminals mit dem richtigen Verzeichnis wiederhergestellt.

Der für jedes Terminal festgelegte 'Titel' wird jedoch auf 'Terminal' zurückgesetzt. Gibt es eine Möglichkeit, das Attribut 'title' ebenfalls wiederherzustellen?

Vielen Dank

4
tagnu

Ich mache das mit Bildschirm.

Ich habe nur einen Terminal-Autostart über den Bildschirm auf meinem Server. Wenn ich dorthin gehe, sehe ich alle Statusmeldungen, die bereits durchgeblättert sind. Sie können jedes Fenster auch benennen. Fügen Sie den folgenden Textblock in die .screenrc-Datei in Ihrem Ausgangsverzeichnis ein. Wenn Sie den Bildschirm starten, wird er ausgeführt.

Diese Seite enthält .screenrc-Beispiele , einschließlich dieser:

hardstatus string '%{= kg}[ %{G}%H %{g}][%= %{= kw}%?%-Lw%?%{=b kR}(%{W}%n*%f %t%?(%u)%?%{=b kR})%{= kw}%?% Lw%?%?%= %{g}]%{=b C}[ %d %M %c ]%{W}

screen -t rOOt 0 su -
screen -t ncmpc 1 bash
screen -t terminal 2 bash
screen -t MComander 3 mc
screen -t vimTerm 4 bash
screen -t terminal 5 bash
screen -t dropbox 6 bash

Die Hardstatus-Zeile enthält Ihre Befehlsfenster am unteren Rand des Terminals und jede Zeile darunter definiert das Startprogramm.

Hoffe das hilft!

3
Teque5