it-swarm.com.de

Erzwingen Sie, dass rsync Dateien am Ziel überschreibt, auch wenn sie neuer sind

Ich habe ein von mir ausgeführtes rsync-Sicherungsskript, das auch Dateien wiederherstellt, von denen sie stammen, wenn ich danach frage. Wenn die Dateien am Ziel jedoch neuer sind als die in der Sicherung, wenn ich versuche, sie wiederherzustellen, werden sie nicht ersetzt. Ich möchte die neueren Dateien wirklich durch die Dateien in der Sicherung ersetzen, sehe aber keine Möglichkeit, rsync dazu zu bringen, dies zu tun.

tldr: Gibt es eine Möglichkeit, rsync zu zwingen, Dateien am Ziel zu überschreiben?

edit : Ich habe rsync -avhp ausgeführt. Wenn ich ein Backup wiederherstellen möchte, verwende ich denselben Befehl, wobei "to" und "from" vertauscht sind. Es wird also versucht, Dateien vom Sicherungslaufwerk an den Ort auf meinem Computer zu kopieren, zu dem sie gehören.

46
jedipixel

Das Handbuch sagt:

-I, --ignore-times   don't skip files that match size and time

Mit mehr Details:

-I, --ignore-times

Normalerweise überspringt rsync alle Dateien, die bereits dieselbe Größe haben und denselben Änderungszeitstempel haben. Diese Option deaktiviert dieses "Schnellprüfungsverhalten", wodurch alle Dateien aktualisiert werden.

51
Ray